WSUS Offline Update Version 11.7 veröffentlicht


WSUS Offline Update Version 11.7 veröffentlicht

Für das WSUS Offline Update Tool steht über die offizielle Webseite des Open-Source-Projekts seit letzte Woche ein Update mit der Versions-Nummer 11.7 zum Download zur Verfügung. Mit der neuen Version wurde neben vielen Veränderungen auch das .NET Framework 4.7 auf das .NET Framework 4.8 aktualisiert. Außerdem wurden mit der neuen Version Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Details darüber lassen sich weiter unten einsehen. Das knapp 2 Megabyte große Update auf die Version 11.7 kann ab sofort heruntergeladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder auf der offiziellen Webseite des Open-Source-Projekts.

WSUS

Download -> WSUS Offline Update Version 11.7 herunterladen


Das Update auf die Version 11.7 steht ab sofort wie folgt zum Download bereit:

Die Version 11.7 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • .NET Framework 4 updated to v. 4.8
  • Wget download utility updated to version 1.20.3
  • Rearranged UpdateGenerator GUI
  • Disabled autorecall feature on Windows 10 and Server 2016/2019 systems
  • Fix: DownloadUpdates.cmd script did not set environment variable https_proxy
  • Fix: Replaced superseded Outlook 2010 Security Update kb4461623 (January 2019) by kb4464524 (May 2019)
  • Fix: Removed redundant static download definitions for April 2019 Servicing stack update kb4493510 for Windows Server 2019 and Windows 10 Version 1809 (x86/x64)

Die WSUS Offline Update Software ist unter den GNU GPL Lizenzbestimmungen frei verfügbar.