WordPress App unterstützt jetzt das Pinnen von Beiträgen


WordPress App unterstützt jetzt das Pinnen von Beiträgen

Automattic hat ein größeres Update für die WordPress App für iOS und Android veröffentlicht. Mit der neuen Version kannst du jetzt oben gehaltene Beiträge auf der Startseite direkt in der App festlegen. Außerdem zeigen jetzt die Push-Benachrichtigungen das gesamte Kommentar auf dem Startbildschirm an. Weiterhin wurde das Erscheinungsbild diverser Bildschirmseiten in der App vereinheitlicht, um die Navigation zu erleichtern. Dazu kommen Verbesserungen sowie viele Fehlerkorrekturen und verbesserte Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update auf die Version 10.9 ist ab sofort im jeweiligen App Store verfügbar. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im jeweiligen App Store.

WordPress

Download -> WordPress App für iOS und Android im App Store herunterladen

Die Version 10.9 der WordPress App für iOS und Android kann ab sofort geladen werden.

Die Version 10.9 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Macht es dich wahnsinnig, wenn du feststellst, dass du einen Beitrag auf der Startseite deiner Website oben halten möchtest, du aber im Bus sitzt und nur ein Smartphone dabei hast? Uns auch. Jetzt kannst du oben gehaltene Beiträge in der App festlegen, sodass die anderen Fahrgäste dich nicht motzen hören müssen.
  • Spare Zeit und Tipparbeit mit Push-Benachrichtigungen zu Kommentaren, mit denen der gesamte Kommentar auf dem Startbildschirm angezeigt wird. Wir alle sparen gerne!
  • Wir haben das Erscheinungsbild verschiedener Bildschirmseiten in der App vereinheitlicht, um die Navigation zu erleichtern. Weniger Zeit, um sich in der Navigation zurechtzufinden, bedeutet mehr Zeit, um Inhalte zu erstellen.
  • Wir haben uns auf Fehlersuche begeben und einige Fehler beseitigt.
  • Viele kleine Fehlerkorrekturen und verbesserte Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen.

WordPress App für iOS und Android -> Beschreibung via App Store

Verwalte deinen WordPress-Blog oder deine Website über dein iPhone oder Android von unterwegs: Zeige deine Statistiken an, moderiere Kommentare, erstelle und bearbeite Beiträge und Seiten und lade Medien hoch. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Blog bei WordPress.com oder eine selbst gehostete WordPress-Website, die mit Version 4.0 oder höher läuft. Mit der WordPress App liegt das Veröffentlichen von Inhalten direkt in deiner Hand.

Die WordPress App ist für Geräte mit Android 2.3 sowie iOS 10.0 oder höher verfügbar.