WordPress App kann jetzt Stockfotos als Beitragsbilder einstellen


WordPress App kann jetzt Stockfotos als Beitragsbilder einstellen

Für die offizielle WordPress App für iOS und Android steht im jeweiligen App Store ein neues Update zum Download bereit. Mit der neuen Version lassen sich Stockfotos als Beitragsbilder einstellen. Unter iOS ermöglicht das Einrichten von Jetpack in der App, dass zur selben Zeit ein neues Konto eingerichtet werden kann. Außerdem wurden Änderungen vorgenommen, um die Funktionalitäten in Android 8 besser zu unterstützen. Des Weiteren wurden die AMP-Links repariert, sodass sie in der App geöffnet werden können. Zu guter Letzt werden YouTube-Videos jetzt korrekt im Reader angezeigt. Mit diesem Update werden auch diverse Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden, diese lassen sich weiter unten einsehen. Die App unterstützt sowohl WordPress.com wie auch selbst gehostete Blogs die unter WordPress 4.0 oder höher laufen, allerdings nur mit eingeschränkter Funktionalität. Das Update mit der Versions-Nummer 9.9 ist ab sofort im iTunes App Store und im Google Play Store verfügbar.

WordPress

Download -> WordPress App für iOS und Android im App Store herunterladen

Die Version 9.9 der WordPress App für iOS und Android kann ab sofort geladen werden.

Die Version 9.9 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

iOS ->

  • Kostenfreie Stockfotos jetzt in der App verfügbar!
  • Spotlight indiziert jetzt wichtige Bereiche der App!
  • Das Einrichten von Jetpack in der App ermöglicht es, dass zur selben Zeit ein neues WP.com-Konto eingerichtet werden kann.
  • Mehrfachauswahl in der Dokumenten-Auswahl wurde aktiviert.
  • Fehlerkorrekturen und verbesserte Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen.

Android ->

  • Wir haben einige Änderungen vorgenommen, um die Funktionalitäten in Android Oreo besser zu unterstützen.
  • YouTube-Videos werden jetzt korrekt im Reader angezeigt.
  • TalkBack-Probleme bei Website-Erstellung gelöst.
  • AMP-Links repariert, sodass sie in der App geöffnet werden können.
  • Du kannst jetzt Stockfotos als Beitragsbilder einstellen.
  • Fehlerkorrekturen und verbesserte Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen.

WordPress App für iOS und Android -> Beschreibung via App Store

Verwalte deinen WordPress-Blog oder deine Website über dein iPhone oder Android von unterwegs: Zeige deine Statistiken an, moderiere Kommentare, erstelle und bearbeite Beiträge und Seiten und lade Medien hoch. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Blog bei WordPress.com oder eine selbst gehostete WordPress-Website, die mit Version 4.0 oder höher läuft. Mit der WordPress App liegt das Veröffentlichen von Inhalten direkt in deiner Hand.

Die WordPress App ist für Geräte mit Android 2.3 sowie iOS 10.0 oder höher verfügbar.