WordPress App für iOS Version 17.4 ist jetzt verfügbar


Für die WordPress App für iOS des gleichnamigen Content Management Systems steht im iTunes App Store ab sofort ein größeres Update auf die Version 17.4 zum Download bereit. Mit der neuen Version kannst du auf Websites mit mehr als einem Autor, nun den Autor wechseln, der einem Beitrag oder einer Seite zugewiesen ist. Des Weiteren kannst du Anmeldeanfragen authentifizieren, während du die App verwendest. Außerdem kannst du über die Websites, zu denen du kürzlich hinzugefügt wurdest, auf dem Laufenden bleiben, indem du den Bildschirm Neue Websites hinunterziehst, um ihn zu aktualisieren. Das Update auf die Version 17.4 erfordert ein Gerät mit iOS 13.0 oder höher kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

WordPress

Download -> WordPress App für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 17.4 von WordPress kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

‎WordPress
Preis: Kostenlos

Die Version 17.4 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Bleibe auf dem Laufenden über die Websites, zu denen du kürzlich hinzugefügt wurdest, indem du den Bildschirm „Neue Websites“ hinunterziehst, um ihn zu aktualisieren.
  • Auf Websites mit mehr als einem Autor, kannst du nun den Autor wechseln, der einem Beitrag oder einer Seite zugewiesen ist.
  • Du kannst jetzt Anmeldeanfragen authentifizieren, während du die App verwendest.
  • Zu guter Letzt haben wir noch einen Fehler in der Schnellstart-Tour behoben. Wenn du einer Website im Reader folgst, aktualisiert die Schnellstart-Checkliste deinen Fortschritt (anstatt nicht abgehakt zu bleiben).

WordPress App für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Verwalte deinen WordPress-Blog oder deine Website über dein iPhone oder iPad von unterwegs: Zeige deine Statistiken an, moderiere Kommentare, erstelle und bearbeite Beiträge und Seiten und lade Medien hoch. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Blog bei WordPress.com oder eine selbst gehostete WordPress-Website, die mit Version 4.0 oder höher läuft. Mit WordPress für iOS liegt das Veröffentlichen von Inhalten direkt in deiner Hand.

Ähnliche Beiträge

Die WordPress App für iOS erfordert ein Gerät mit iOS 13.0 oder höher.