WordPress App für iOS Version 14.2 ist jetzt verfügbar


WordPress App für iOS Version 14.2 ist jetzt verfügbar

Für die WordPress App für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein größeres Update auf die Version 14.2 zum Download bereit. Die neue Version enthält einen Desktop-Vorschaumodus auf dem iPhone und eine mobile Vorschau auf dem iPad. Die Post-Vorschau verfügt außerdem über die neuen Navigationsoptionen In Safari öffnen und Teilen. Außerdem lassen sich jetzt Bilder in einem Beitrag zuschneiden, vergrößern oder verkleinern und drehen. Die Anmeldung oder die Anmeldung über einen magischen Link unterstützt jetzt mehrere E-Mail-Clients. Durch Tippen auf die Schaltfläche E-Mail öffnen wird eine Liste der installierten E-Mail-Clients angezeigt. Das knapp 170 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 14.2 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 11.0 oder höher kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

WordPress

Download -> WordPress App für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 14.2 von WordPress kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

Die Version 14.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Commenting

  • Fixed a bug causing text selection to happen on the wrong line when editing comments.
  • Fixed a bug causing HTML markup to display in comment content.
  • Fixed an issue causing comments not to appear in the Reader.

Publishing

  • You can now crop, zoom in/out, and rotate images in a post.
  • The app now includes a desktop preview mode on iPhone, and Mobile preview on iPad. Post preview also has new navigation, “Open in Safari,” and Share options.
  • Lots of block editor improvements: Added a long-press icon for inserting blocks before/after and an “Edit” button overlay on selected image blocks. The editor will retry to load images after connectivity issues. And the Gallery block now has support for image size options.
  • We fixed a bug that could disable comments on a draft post when previewing it.

Signup and Login

  • Signup or login via magic link now supports multiple email clients. Tapping on the “Open Email” button will present a list of installed email clients to choose from.

Reader

  • The apps now support post reblogging! Tap the new “reblog” button in the post action bar to choose which of your sites to post to and open the editor of your choice with pre-populated content from the original post.

WordPress App für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Verwalte deinen WordPress-Blog oder deine Website über dein iPhone oder iPad von unterwegs: Zeige deine Statistiken an, moderiere Kommentare, erstelle und bearbeite Beiträge und Seiten und lade Medien hoch. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Blog bei WordPress.com oder eine selbst gehostete WordPress-Website, die mit Version 4.0 oder höher läuft. Mit WordPress für iOS liegt das Veröffentlichen von Inhalten direkt in deiner Hand.

Ähnliche Beiträge

Bei der WordPress App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für iPhone als auch für iPad konzipiert wurde. Sie erfordert iOS 11.0 und neuer.