WordPress App für iOS erhält neue Share Extension um Inhalte auf Blogs zu teilen


WordPress App für iOS erhält neue Share Extension um Inhalte auf Blogs zu teilen

Der WordPress-Hersteller Automattic hat in der Nacht zum Freitag ein größeres Update für die offizielle WordPress App für iOS zum Download freigegeben. Mit diesem Update erhält die App eine völlig neue und reizvolle Share Extension. Mithilfe der neuen Share Extension können Blogger ihre Inhalte aus den Apps auf ihrem WordPress Blog teilen. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Die offizielle WordPress App für iOS unterstützt sowohl WordPress.com wie auch selbstgehostete WordPress-Blogs die unter WordPress Version 4.0 oder höher laufen, allerdings nur mit eingeschränkter Funktionalität. Das knapp 95 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 9.3 setzt ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 10.0 oder höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

WordPress

Download -> WordPress App für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 9.3 von WordPress für iOS kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

  • WordPress App für iOS im iTunes App Store herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenlosen WordPress App für iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 10.0 oder höher. Ein Klick auf den Link öffnet automatisch den iTunes App Store.
    http://itunes.apple.com/de/app/wordpress/id335703880

Die Version 9.3 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Eine völlig neue und reizvolle Share Extension ist in dieser Version verfügbar.
  • Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen.

WordPress App für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Verwalte deinen WordPress-Blog oder deine Website über dein iOS-Gerät von unterwegs: Zeige deine Statistiken an, moderiere Kommentare, erstelle und bearbeite Beiträge und Seiten und lade Medien hoch. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Blog bei WordPress.com oder eine selbst gehostete WordPress-Website, die mit Version 4.0 oder höher läuft. Mit WordPress für iOS liegt das Veröffentlichen von Inhalten direkt in deiner Hand. Entwirf ein spontanes Haiku auf der Couch. Mache einen Schnappschuss in deiner Mittagspause für den Fotowettbewerb bei The Daily Post. Antworte auf die neuesten Kommentare oder überwache deine Statistiken, um zu sehen, woher die Leser heute kommen. Vergiss nicht, die von der App veröffentlichten Beiträge mit #wponthego zu markieren, damit deine unterwegs von dir veröffentlichten Meisterwerke von anderen gefunden werden können.

Bei der WordPress App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für iPhone als auch für iPad konzipiert wurde. Sie erfordert iOS 10.0 und neuer.