WordPress App für Android Version 18.9 ist jetzt verfügbar


Für die WordPress App für Android steht im Google Play Store ein neues Update zum Download bereit. Mit der neuen Version kannst du jetzt Text im Absatzblöcken mit einer beliebigen Farbe markieren. Außerdem kannst du jetzt Inhalte schneller laden, wenn du Beiträge rebloggst oder Text aus anderen Apps teilst. Des Weiteren kannst du dir unter dem Inhalt deines Beitrags im Reader Kommentare anschauen und sie beantworten. Darüber hinaus kannst du jetzt neue Galerieblöcke mit neuem Design erstellen und alte Galerien automatisch konvertieren, damit sie dazu passen. Zu guter Letzt kannst du jetzt Änderungen beim Formatieren von Linktext in Blöcken rückgängig machen oder sie wiederherstellen. Das Update mit der Versions-Nummer 18.9 erfordert ein Gerät mit Android 7.0 oder höher und kann im Google Play Store geladen werden, andernfalls wirst du benachrichtigt, sobald es für dein Gerät verfügbar ist. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im Google Play Store.

WordPress

Download -> WordPress App für Android im Google Play Store herunterladen

Die Version 18.9 von WordPress kann ab sofort im Google Play Store geladen werden:

WordPress
Preis: Kostenlos

Die Version 18.9 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Markiere Text im Absatzblöcken mit einer beliebigen Farbe.
  • Schau dir unter dem Inhalt deines Beitrags im Reader Kommentare an und beantworte sie.
  • Erstelle neue Galerieblöcke mit neuem Design und konvertiere alte Galerien automatisch, damit sie dazu passen.
  • Mache Änderungen beim Formatieren von Linktext in Blöcken rückgängig oder stelle sie wieder her.
  • Lade Inhalte schneller, wenn du Beiträge rebloggst oder Text aus anderen Apps teilst.

WordPress App für Android -> Beschreibung via Google Play Store

Verwalte deinen WordPress-Blog oder deine Website über dein Android-Gerät von unterwegs: Zeige deine Statistiken an, moderiere Kommentare, erstelle und bearbeite Beiträge und Seiten und lade Medien hoch. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Blog bei WordPress.com oder eine selbst gehostete WordPress-Website, die mit Version 4.0 oder höher läuft. Mit WordPress für Android liegt das Veröffentlichen von Inhalten direkt in deiner Hand.

Ähnliche Beiträge

Die WordPress App für Android erfordert ein Gerät mit Android 7.0 oder höher.