WordPress App für Android Version 16.0 ist jetzt verfügbar


Für die WordPress App für Android steht im Google Play Store ab sofort die Version 16.0 zum Download bereit. Mit der neuen Version wirst du beim Verfassen von Beiträgen feststellen, dass die Blöcke Video, Galerie, Medien, Text und weitere Blöcke jetzt in voller Breite und mit breiter Ausrichtung unterstützt werden. Der kürzlich aufgefrischte Reader enthält auch eine Reihe von Änderungen, darunter auch eine übersichtlichere Darstellung der einzelnen Beiträge. Bilder werden wunderschön angezeigt, und WordPress empfiehlt dringend, allen Beiträgen ein Bild hinzuzufügen, damit sie im Feed hervorstechen. Das Lesen und Entdecken der Inhalte anderer Menschen ist Teil des kreativen Prozesses. Auf der Registerkarte „Entdecken“ zeigen wir jetzt empfohlene Websites an, die es zu erkunden gilt, und Sie können für Sie relevante Interessen auswählen, um mehr von dem Inhalt zu sehen, der Ihnen gefällt. Außerdem wurde ein Problem mit dem Classic-Block auf Jetpack-Websites und ein Problem mit nicht unterstützten Blöcken auf gedrehten Geräten behoben. Das Update mit der Versions-Nummer 16.0 erfordert ein Gerät mit Android 5.0 oder höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden.

WordPress

Download -> WordPress App für Android im Google Play herunterladen

Die Version 16.0 von WordPress für Android kann ab sofort im Google Play geladen werden:

WordPress
WordPress
Entwickler: Automattic, Inc
Preis: Kostenlos

Die Version 16.0 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Block editor updates: There’s now full-width and wide alignment support for the Video, Gallery, and more blocks. We fixed an issue affecting the Classic block on Jetpack sites and resolved an issue involving unsupported blocks on rotated devices.
  • Reader updates: Enjoy a cleaner reading experience and beautiful images in the redesigned Reader. You can access it even if you don’t follow any topics.

WordPress App für Android -> Beschreibung via Google Play

Verwalte deinen WordPress-Blog oder deine Website über dein Android-Gerät von unterwegs: Zeige deine Statistiken an, moderiere Kommentare, erstelle und bearbeite Beiträge und Seiten und lade Medien hoch. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Blog bei WordPress.com oder eine selbst gehostete WordPress-Website, die mit Version 4.0 oder höher läuft. Mit WordPress für Android liegt das Veröffentlichen von Inhalten direkt in deiner Hand.

Die WordPress App für Android erfordert ein Gerät mit Android 5.0 oder höher.