WordPress App für Android Version 14.6 ist jetzt verfügbar


WordPress App für Android Version 14.6 ist jetzt verfügbar

Für die WordPress App für Android steht im Google Play Store ab sofort ein neues Update mit der Versions-Nummer 14.6 zum Download bereit. Das Update umfasst weitere Verbesserungen am Block-Editor: Der Cover-Block ist jetzt verfügbar. Im Überschriftsblock findest du Optionen zur Ausrichtung und eine Dropdown-Toolbar vereinfacht die Ausrichtung für Überschrifts-, Absatz-, Bild- und MediaText-Blöcke. Darüber hinaus gab es einige Störungen im hellen und dunklen Modus und das Verhalten war beim Umschalten von einem Modus zum anderen nicht immer optimal. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 14.6 erfordert ein Gerät mit Android 5.0 oder höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im Google Play.

WordPress

Download -> WordPress App für Android im Google Play herunterladen

Die Version 14.6 von WordPress für Android kann ab sofort im Google Play geladen werden:

WordPress
WordPress
Entwickler: Automattic, Inc
Preis: Kostenlos

Die Version 14.6 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Block editor enhancements: Added Cover block. Enabled crop, zoom, and rotate for images in posts. Tweaked “Take a Video” icon to differentiate from “Take a Photo.” Removed dimming effect on unselected blocks. Added toolbar for alignment options in Paragraph, Image, and MediaText blocks.
  • Fixes: Issue where “wordpress://” links in a browser didn’t open the app, issue where opening a page opened an empty editor.
  • General improvements: Dark Theme support.

WordPress App für Android -> Beschreibung via Google Play

Verwalte deinen WordPress-Blog oder deine Website über dein Android-Gerät von unterwegs: Zeige deine Statistiken an, moderiere Kommentare, erstelle und bearbeite Beiträge und Seiten und lade Medien hoch. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Blog bei WordPress.com oder eine selbst gehostete WordPress-Website, die mit Version 4.0 oder höher läuft. Mit WordPress für Android liegt das Veröffentlichen von Inhalten direkt in deiner Hand.

Ähnliche Beiträge

Die WordPress App für Android erfordert ein Gerät mit Android 5.0 oder höher.