Windows 10 Mai 2021 Update ist jetzt verfügbar


Microsoft hat im offiziellen Windows Blog die sofortige Verfügbarkeit von Windows 10 Mai 2021 Update als Funktionsupdate für Windows 10 Version 21H1 angekündigt. Nutzer mit Windows 10 Geräten erhalten die Aktualisierungen wie gewohnt via Windows Update. Das Windows 10 Mai 2021 Update bietet mehr Leistung und bringt Verbesserungen in den Bereichen Sicherheit und Remote Work. Das Update wird wie sein Vorgänger im Stil eines monatlichen Service-Updates ausgeliefert, um Kunden neue Features möglichst zeitnah bereitzustellen. Sobald das Update bereitsteht, wird es sukzessive ausgerollt und über Windows Update zunächst auf Geräten mit Windows 10 Version 2004 oder Windows 10 Version 20H2 verfügbar. Wenn du erfahren möchtest, wie du das Windows 10 Mai 2021 Update erhalten kannst, kannst du diesen Beitrag besuchen, um weitere Informationen zu erhalten. Das Update lässt sich über Windows Update, über den Windows Upgrade Assistenten oder über das Media Creation Tool herunterladen. Die Verteilung wird in mehreren Etappen erfolgen, sodass heute nicht alle Nutzer mit dem Update versorgt werden. Weitere Informationen dazu finden sich im Windows Experience Blog.

Windows 10

Download -> Windows 10 Mai 2021 Update bei Microsoft herunterladen

Ab heute ist das Windows 10 Mai 2021 Update zunächst für Benutzer von Geräten mit Windows 10 Version 2004 oder höher verfügbar, die an den neuesten Funktionsupdates interessiert sind und bereit sind, diese Version zu installieren. Wenn du die neue Version installieren möchtest, öffne Windows Update über Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Update und wähle Nach Updates suchen. Wenn dir das Update angezeigt wird und du Windows 10 Version 2004 oder höher ausführst, kannst du Download und Installation auswählen, um loszulegen. Wenn der Download abgeschlossen und das Update zur Installation bereit ist, wirst du benachrichtigt, damit du den richtigen Zeitpunkt für den Abschluss der Installation und den Neustart auswählen können, um sicherzustellen, dass das Update deine Aktivitäten nicht stört. Benutzer, die das Windows 10 Version 2004 oder höher ausführen, können das Update schneller durchführen, da das Update wie ein monatliches Update installiert wird, genau wie bei Geräten, die von Windows 10 Version 2004 auf Windows 10 Version 20H2 umsteigen.

Hier geht es zum direkten Download der Windows 10 Mai 2021 Update bei Microsoft:

So kann das Windows 10 Mai 2021 Update heruntergeladen werden

Wenn das Windows 10 Mai 2021 Update für dein Gerät bereit ist, kann es in Einstellungen über die Seite Windows Update heruntergeladen und installiert werden. Wähle zum Herunterladen des Updates einen Zeitpunkt aus, der für dich am besten geeignet ist. Anschließend musst du das Gerät neu starten und die Installation abschließen. Danach wird auf deinem Gerät Windows 10 Version 21H1 ausgeführt. Um selbst nach den neuesten Updates zu suchen, wähle die Schaltfläche Start und dann Einstellungen -> Update und Sicherheit -> Windows Update aus.

Windows 10

Das Windows 10 Mai 2021 Update steht für Kunden, die die neueste Version von Windows 10 installieren möchten, zum Download bereit. Wenn du das Update jetzt installieren möchtest, wähle Start → Einstellungen → Update und Sicherheit → Windows Update und Nach Updates suchen aus. Wenn Updates verfügbar sind, installiere diese. Wenn du bereit bist, das Update zu installieren, öffne Windows Update über ⚙ Alle Einstellungen → Update und Sicherheit → Windows Update und wähle Nach Updates suchen. Sobald das Update angezeigt wird, kannst du Herunterladen und jetzt installieren auswählen. Sobald der Download abgeschlossen ist und das Update zur Installation bereit ist, wirst du benachrichtigt, damit du den richtigen Zeitpunkt für den Abschluss der Installation und des Neustarts auswählen kannst. Ausführliche Informationen zum Windows 10 Mai 2021 Update finden sich bei Microsoft.

Funktionsupdate für Windows 10 Version 21H1

Windows 10 Version 21H1, 20H2 und 2004 verwenden ein gemeinsames Core-Betriebssystem und identische Systemdateien. Deshalb sind die neuen Funktionen in Windows 10 Version 21H1 im letzten monatlichen Qualitätsupdate für Windows 10 Version 2004 und Windows 10 Version 20H1 enthalten, befinden sich aber in einem inaktiven und ruhenden Zustand. Diese neuen Funktionen bleiben inaktiv, bis sie mit einem Enablement-Paket aktiviert werden. Hierbei handelt es sich um einen kleinen, schnell zu installierenden Hauptschalter, mit dem die Funktionen von Windows 10 Version 21H1 einfach aktiviert werden. Entsprechend dieser Änderung weisen die Versionshinweise für Windows 10 Version 21H1, 20H2 und 2004 eine gemeinsame Updateverlaufsseite auf. Jede Release Seite enthält eine Liste der behobenen Probleme für Windows 10 Version 21H1, 20H2 und 2004. Beachte, dass die Versionen 21H1 und 20H2 immer die Korrekturen für die Version 2004 enthalten, die Version 2004 enthält jedoch nicht die Korrekturen für Version 21H1 und 20H2.

Was ist in Windows 10 Mai 2021 Update enthalten?

  • In diesem Update enthalten: Die neuesten Windows-Updates konzentrieren sich auf die Anforderungen, die Sie uns gegenüber ausgedrückt haben, da wir alle weiterhin sicher und mit mehr Vertrauen durch die Welt der Remotearbeit navigieren wollen.
  • Verwenden einer externen Kamera als Standardeinstellung für Windows Hello: Für Benutzer, die eine Windows Hello-kompatible externe Kamera mit einem PC verwenden, auf dem bereits eine Kamera integriert ist, verwendet Windows diese externe Kamera automatisch als Standard für Windows Hello.
  • Dokumente schneller, aber weiterhin sicher, öffnen: Es wurden Verbesserungen in Windows Defender Application Guard vorgenommen, damit Ihre Dokumente schneller geöffnet werden, während weiterhin auf mögliche Sicherheitsrisiken geprüft wird. Windows Defender Application Guard verhindert den Zugriff von nicht vertrauenswürdigen Word-, PowerPoint- und Excel-Dateien auf die vertrauenswürdigen Ressourcen Ihres Unternehmens.
  • Weitere Informationen zu diesem Update: Wenn Sie alle Details dieses neuesten Updates anzeigen und ein bisschen mehr darüber erfahren möchten, wie wir Ihnen Updates zur Verfügung stellen, lesen Sie den Windows-Blog.

Ähnliche Beiträge › ISO Images von Windows und Office herunterladen

via Windows Experience Blog