WhatsApp Messenger für iPhone unterstützt jetzt Face ID und Touch ID


WhatsApp Messenger für iPhone unterstützt jetzt Face ID und Touch ID

WhatsApp hat ein größeres Update für den WhatsApp Messenger für iPhone veröffentlicht. Mit der neuen Version ist es möglich, WhatsApp so einzurichten, dass es Face ID oder Touch ID zum entsperren anfordert. Damit unterstützt WhatsApp endlich die Identifikation des Nutzers über Fingerabdruck oder Gesichtserkennung. Im Falle der Aktivierung der Bildschirmsperre musst du WhatsApp mit Face ID oder Touch ID entsperren, bevor du es nutzen kannst. Damit verhinderst du, dass jemand, der dein Telefon nimmt, deine Nachrichten lesen kann. Die Bildschirmsperre kann unter Einstellungen -> Account -> Datenschutz -> Bildschirmsperre -> Touch ID oder Face ID aktiviert werden. Du kannst auch festlegen, wie lange es nach dem Schließen von WhatsApp dauert, bis die Touch ID oder Face ID abgefragt wird. Diese Funktion ist für iPhone 5s und neuer und iOS 9 und neuer ab heute verfügbar.

WhatsApp

Mit diesem Update werden auch Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden. Das Update auf die Version 2.19.20 setzt ein iPhone mit iOS 8.0 und neuer voraus und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

Download -> WhatsApp Messenger für iPhone im App Store herunterladen


Die Version 2.19.20 von WhatsApp kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

Die Version 2.19.20 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

WhatsApp führt Touch ID und Face ID ein

  • Du kannst WhatsApp jetzt mit Face ID und Touch ID entsperren. Tippe auf „Einstellungen“ > „Account“ > „Datenschutz“ und aktiviere die Bildschirmsperre. Diese Funktion ist für iPhone 5s und neuer und iOS 9 und neuer ab heute verfügbar.
  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen.

WhatsApp Messenger für iPhone -> Beschreibung via iTunes App Store

WhatsApp Messenger ist eine Nachrichten-App, die für iOS, Windows Phone, Android und Nokia verfügbar ist. Da der WhatsApp Messenger den Datentarif verwendet, den du für Emails und zum mobilen Surfen im Internet benutzt, ist es kostenlos, Nachrichten zu verschicken und mit Freunden in Kontakt zu bleiben. WhatsApp verwendet die Internet-Verbindung deines Telefons, um Nachrichten und Anrufe an deine Freunde und Familie möglich zu machen. Du kannst von SMS zu WhatsApp wechseln, um Nachrichten, Anrufe, Fotos, Videos, Dokumente und Sprachnachrichten zu senden und empfangen.

Der WhatsApp Messenger für das iPhone erfordert iOS 8.0 oder höher. WhatsApp Messenger ist eine Telefonie Anwendung und als solche unterstützt sie keinen iPod touch oder iPad.