WhatsApp Messenger für Android Version 2.18.79 ist da


WhatsApp Messenger für Android Version 2.18.79 ist da

WhatsApp hat ein größeres Update für den WhatsApp Messenger für Android veröffentlicht. Mit der neuen Version kannst du deinen Gruppen Beschreibungen hinzufügen, um Teilnehmer über das Gruppenthema oder Hinweise zu informieren. Die Gruppenbeschreibungen werden auch denjenigen angezeigt, die den Einladungslink zu einer Gruppe erhalten. Gehe wie folgt vor, um eine Beschreibung hinzuzufügen: Erstelle oder tippe auf eine Gruppe -> Gehe in die Gruppeninfo, indem du auf die Leiste tippst oder über die drei Punkte Gruppeninfo auswählst -> Unter dem Gruppenbild kannst du die Gruppe definieren. Außerdem kannst du jetzt während eines Anrufs zwischen Sprach- und Videoanrufen wechseln. Tippe dazu noch während des Anrufs auf den Video-Button. Zu guter Letzt ist es jetzt möglich, die Liste der Teilnehmer in der Gruppeninfo zu durchsuchen. Mit diesem Update werden wohl auch Bug Fixes behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden. Das Update mit der Versions-Nummer 2.18.79 setzt Android 2.3.3 und höher voraus und kann ab sofort im Google Play geladen werden.

WhatsApp Messenger

Download -> WhatsApp Messenger für Android via Google Play herunterladen

Die Version 2.18.79 von WhatsApp für Android kann ab sofort im Google Play geladen werden.

Die Version 2.18.79 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Füge deinen Gruppen Beschreibungen hinzu, um Teilnehmer über das Gruppenthema oder Hinweise zu informieren. Gruppenbeschreibungen werden auch denjenigen angezeigt, die den Einladungslink zu einer Gruppe erhalten.
  • Wechsle zwischen Sprach- und Videoanrufen. Tippe dazu während des Anrufs auf den Video-Button.
  • Durchsuche in der Gruppeninfo die Liste der Teilnehmer.
  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen.

WhatsApp Messenger für Android -> Beschreibung via Google Play

WhatsApp Messenger ist eine Nachrichten-App, die für iOS, Windows Phone, Android und Nokia verfügbar ist. Da der WhatsApp Messenger den Datentarif verwendet, den du für Emails und zum mobilen Surfen im Internet benutzt, ist es kostenlos, Nachrichten zu verschicken und mit Freunden in Kontakt zu bleiben. WhatsApp verwendet die Internet-Verbindung deines Telefons, um Nachrichten und Anrufe an deine Freunde und Familie möglich zu machen. Du kannst von SMS zu WhatsApp wechseln, um Nachrichten, Anrufe, Fotos, Videos, Dokumente und Sprachnachrichten zu senden und empfangen.

Der WhatsApp Messenger für Android erfordert Android 2.3.3 oder neuer. WhatsApp Messenger ist eine Telefonie Anwendung und als solche unterstützt sie keine Tablets.