WhatsApp Messenger für Android Version 2.18.142 ist da


WhatsApp Messenger für Android Version 2.18.142 ist da

WhatsApp hat ein größeres Update für den WhatsApp Messenger für Android veröffentlicht. Das Update umfasst neue Funktionen für Gruppenadmins: So können Gruppenadmins ab sofort den Adminstatus anderer Teilnehmer entfernen. Wähle den Admin in der Gruppeninfo und tippe auf Adminstatus entfernen. Gruppenadmins können weiterhin wählen, wer den Gruppenbetreff, das Gruppenbild und die Gruppenbeschreibung ändern darf. Öffne hierzu die Gruppeninfo und tippe auf Gruppeneinstellungen. Dazu kommen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.18.142 setzt ein Gerät mit Android 2.3.3 und höher voraus und kann ab sofort im Google Play geladen werden, andernfalls wirst du Benachrichtigt, sobald es für dein Gerät verfügbar ist.

WhatsApp Messenger

Download -> WhatsApp Messenger für Android im Google Play herunterladen


Die Version 2.18.142 von WhatsApp für Android kann ab sofort im Google Play geladen werden.

Die Version 2.18.142 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Wenn du ein Gruppenadmin bist, kannst du nun den Adminstatus anderer Teilnehmer entfernen. Wähle den Admin in der „Gruppeninfo“ und tippe auf „Adminstatus entfernen“.
  • Gruppenadmins können nun wählen, wer den Gruppenbetreff, das Gruppenbild und die Gruppenbeschreibung ändern darf. Öffne hierzu die „Gruppeninfo“ und tippe auf „Gruppeneinstellungen“.
  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen.

WhatsApp Messenger für Android -> Beschreibung via Google Play

WhatsApp Messenger ist eine Nachrichten-App, die für iOS, Windows Phone, Android und Nokia verfügbar ist. Da der WhatsApp Messenger den Datentarif verwendet, den du für Emails und zum mobilen Surfen im Internet benutzt, ist es kostenlos, Nachrichten zu verschicken und mit Freunden in Kontakt zu bleiben. WhatsApp verwendet die Internet-Verbindung deines Telefons, um Nachrichten und Anrufe an deine Freunde und Familie möglich zu machen. Du kannst von SMS zu WhatsApp wechseln, um Nachrichten, Anrufe, Fotos, Videos, Dokumente und Sprachnachrichten zu senden und empfangen.

Der WhatsApp Messenger für Android erfordert Android 2.3.3 oder neuer. WhatsApp Messenger ist eine Telefonie Anwendung und als solche unterstützt sie keine Tablets.