WhatsApp Messenger für Android Version 2.11.186 ist da › Neue Einstellungen für zuletzt online, Profilbild und Status


WhatsApp Messenger für Android Version 2.11.186 ist da › Neue Einstellungen für zuletzt online, Profilbild und Status

WhatsApp hat ein Update mit der Versions-Nummer 2.11.186 veröffentlicht. Das Update bringt neben Neuerungen auch die längst erwarteten und überfälligen Datenschutz-Einstellungen für zuletzt online, Profilbild und Status mit Verbesserungen. Damit kann ein User ab sofort selbst festlegen, wer das Profilfoto und die Information, wann man zuletzt online war, sehen darf. Ein neuer Kamera-Shortcut, zum schnelleren Senden von Bildern ist genauso wie ein Widget, das ungelesene Nachrichten auf dem Homescreen anzeigt auch enthalten, zudem kann man WhatsApp für einen Freund bezahlen und vieles mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 2.11.186 erfordert Android 2.1 oder höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden.

WhatsApp

Download -> WhatsApp Messenger für Android im Google Play herunterladen

Die Version 2.11.186 von WhatsApp kann ab sofort im Google Play geladen werden:

Die Version 2.11.186 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Neue Datenschutz-Einstellungen für zuletzt online, Profilbild und Status.
  • Kamera-Shortcut, zum schnelleren Senden von Bildern.
  • Möglichkeit, WhatsApp Service für einen Freund zu bezahlen.
  • Große Video-Vorschau im Chat.
  • Widget, das ungelesene Nachrichten auf dem Homescreen anzeigt.
  • Möglichkeit, Profilbild/Gruppensymbol zu speichern/teilen.
  • Fix für Flaggen-Emoji auf Sony Telefonen.
  • Fix für Sprachnachrichten-Lautstärke auf Samsung Note 3 und Sony Telefonen.

WhatsApp Messenger für Android -> Beschreibung via Google Play

WhatsApp Messenger ist eine Nachrichten-App, die für iOS, Windows Phone, Android und Nokia verfügbar ist. Da der WhatsApp Messenger den Datentarif verwendet, den du für Emails und zum mobilen Surfen im Internet benutzt, ist es kostenlos, Nachrichten zu verschicken und mit Freunden in Kontakt zu bleiben. WhatsApp verwendet die Internet-Verbindung deines Telefons, um Nachrichten und Anrufe an deine Freunde und Familie möglich zu machen. Du kannst von SMS zu WhatsApp wechseln, um Nachrichten, Anrufe, Fotos, Videos, Dokumente und Sprachnachrichten zu senden und empfangen.

WhatsApp Messenger für Android erfordert ein Smartphone mit Android 2.1 oder neuer.