WhatsApp Desktop App unterstützt nun Sprach- und Videoanrufe


Der Instant-Messaging-Dienst WhatsApp hat in der Nacht angekündigt, dass private und sichere persönliche Sprach- und Videoanrufe in der WhatsApp Desktop App verfügbar sind. Die Sprach- und Videoanrufe auf WhatsApp sind Ende-zu-Ende verschlüsselt, sodass WhatsApp sie weder anhören noch sehen kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob du Anrufe über Handy oder Computer führst. Zunächst startet WhatsApp in der Desktop App mit persönlichen Anrufen, damit sie sicherstellen können, dir eine zuverlässige Erfahrung in hoher Qualität bieten zu können. Die Entwickler werden diese Funktion weiter ausbauen und zukünftig auch Sprach- und Videoanrufe für Gruppen integrieren. WhatsApp hofft, dass du an privaten und sicheren Desktop-Anrufen mit deinen Freunden und deiner Familie Freude hast. Mehr zu diesem Thema, beispielsweise wie du die App auf einem PC oder einem Mac herunterlädst, erfährst du weiter unten. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im WhatsApp Blog.

WhatsApp

Download -> WhatsApp Desktop App für PCs und Macs herunterladen

Die WhatsApp Desktop App für PCs und Macs lässt sich ab sofort wie folgt herunterladen:

  • WhatsApp Desktop App für PCs und Macs herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenlosen WhatsApp Desktop App für Windows 10 und Mac OS X 10.10 oder neuer. Ein Klick auf den Link öffnet die offizielle Webseite von WhatsApp.
    Webseite -> https://www.whatsapp.com/download/
    Download -> WhatsAppSetup.exe
    Download -> WhatsApp.dmg

Um Anrufe mir der WhatsApp Desktop App zu tätigen oder zu empfangen, gelten folgende Voraussetzungen: Wenn du die WhatsApp Desktop App auf deinem Computer installiert hast, kannst du deine Kontakte darüber kostenlos per Sprach- oder Videoanruf erreichen. Desktop-Anrufe werden unterstützt auf Geräten mit Windows 10 Version 1903 sowie macOS 10.13 und neuer. Gruppenanrufe werden derzeit nicht auf WhatsApp Desktop unterstützt.

  • Du benötigst ein Audioausgabegerät und ein Mikrofon für Sprach- und Videoanrufe.
  • Du benötigst eine Kamera für Videoanrufe.
  • Du benötigst eine aktive Internetverbindung auf deinem Computer und deinem Telefon. Der Anruf wird nicht über dein Telefon geführt, aber es muss mit dem Internet verbunden sein, um die Verbindung für den Anruf herzustellen.
  • Du musst WhatsApp Zugriff auf das Mikrofon und die Kamera deines Computers gewähren. WhatsApp benötigt für Anrufe Zugriff auf das Mikrofon deines Computers und für Videoanrufe zusätzlich auf dessen Kamera.

Informationen zu WhatsApp Desktop App für PCs mit Windows 10

Bei der WhatsApp Desktop App handelt es sich, wie bei WhatsApp Web, um eine Erweiterung eines Handys, die App spiegelt also Chats und Nachrichten von einem mobilen Gerät. Wenn du WhatsApp auf dem Computer und einem mobilen Gerät verwendest, verwendest du lediglich ein und den selben Account auf zwei Geräten. Die App ist also kein weiterer WhatsApp Account, sondern eine Erweiterung des WhatsApp Accounts auf deinem Telefon. Die Nachrichten, die du sendest und empfängst, werden vollständig zwischen deinen Geräten synchronisiert, was dir erlaubt, alle Nachrichten auf beiden Geräten zu sehen. Jede Aktion, die du auf dem Telefon durchführst, ist in der App sichtbar und umgekehrt. Mit der WhatsApp Desktop App kannst du nahtlos alle deine Chats mit deinem Computer synchronisieren, damit du immer von dem Gerät aus chatten kannst, das gerade für dich da ist.

Ähnliche Beiträge

Die WhatsApp Desktop App ist für Windows 10 und Mac OS 10.10 oder neuer verfügbar.

via WhatsApp Blog