WhatsApp Beta für Android unterstützt jetzt den Dunkelmodus


WhatsApp Beta für Android unterstützt jetzt den Dunkelmodus

Für den beliebten WhatsApp Messenger für Android steht im Google Play Store ein größeres Update mit der Versions-Nummer 2.20.13 zum Download zur Verfügung. Bei diesem Update handelt es sich um eine Beta Version mit Unterstützung des lang ersehnten dunklen Modus. Du musst den WhatsApp Messenger auf die Version 2.20.13 aktualisieren, um die Funktion nutzen zu können. Nach Installation könnt ihr zwischen dem hellen und dunklen Modus auswählen oder den System-Standard von Android 10 nutzen. Das Update umfasst Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen der Leistung, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.20.13 erfordert ein Gerät mit Android 4.0.3 und höher und kann ab sofort geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich bei WABetaInfo.

WhatsApp Messenger

Download -> WhatsApp Messenger für Android im Google Play herunterladen

Die Version 2.20.13 von WhatsApp für Android kann ab sofort im Google Play geladen werden:

Die Version 2.20.13 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen.

WhatsApp Messenger für Android -> Beschreibung via Google Play

WhatsApp Messenger ist eine Nachrichten-App, die für iOS, Windows Phone, Android und Nokia verfügbar ist. Da der WhatsApp Messenger den Datentarif verwendet, den du für Emails und zum mobilen Surfen im Internet benutzt, ist es kostenlos, Nachrichten zu verschicken und mit Freunden in Kontakt zu bleiben. WhatsApp verwendet die Internet-Verbindung deines Telefons, um Nachrichten und Anrufe an deine Freunde und Familie möglich zu machen. Du kannst von SMS zu WhatsApp wechseln, um Nachrichten, Anrufe, Fotos, Videos, Dokumente und Sprachnachrichten zu senden und empfangen.

Ähnliche Beiträge

Der WhatsApp Messenger erfordert ein Gerät mit Android 4.0.3 oder neuer. Der WhatsApp Messenger ist eine Telefonie Anwendung und als solche unterstützt sie keine Tablets.