WhatsApp beendet Support für alte Smartphones


WhatsApp beendet Support für alte Smartphones

WhatsApp hatte in einem Blogeintrag vom Februar 2016 darauf hingewiesen, dass der Konzern den Support für diverse Plattformen auslaufen lassen wird. Alle Android Versionen, die älter als 2.3.3 sind, Windows Phone 7, iOS 6 und Symbian S60 werden eh nicht mehr unterstützt. Nun hat WhatsApp den Blogeintrag aktualisiert und drauf hingewiesen, dass WhatsApp nach dem 31. Dezember 2017 auch unter Windows Phone 8, BlackBerry OS und 10 nicht mehr unterstützt wird. Auf den genannten Plattformen kannst du keinen neuen Account mehr erstellen oder einen existierenden verifizieren, du kannst WhatsApp jedoch weiterhin verwenden. Da auf diesen Plattformen keine neuen Funktionen mehr hinzugefügt werden, kann es sein, dass einige Funktionen ab einer gewissen Zeit nicht mehr funktionieren. Benutzern rät WhatsApp auf ein neues iPhone oder Android Gerät umzusteigen, um WhatsApp weiterhin verwenden zu können.

WhatsApp Messenger

WhatsApp Messenger -> Beschreibung via iTunes App Store


WhatsApp Messenger ist eine Nachrichten-App, die für iOS, Windows Phone, Android und Nokia verfügbar ist. Da der WhatsApp Messenger den Datentarif verwendet, den du für Emails und zum mobilen Surfen im Internet benutzt, ist es kostenlos, Nachrichten zu verschicken und mit Freunden in Kontakt zu bleiben. WhatsApp verwendet die Internet-Verbindung deines Telefons, um Nachrichten und Anrufe an deine Freunde und Familie möglich zu machen. Du kannst von SMS zu WhatsApp wechseln, um Nachrichten, Anrufe, Fotos, Videos, Dokumente und Sprachnachrichten zu senden und empfangen.

via WhatsApp Blog