VLC Media Player Version 3.0.5 ist jetzt verfügbar


VLC Media Player Version 3.0.5 ist jetzt verfügbar

VideoLAN hat im Laufe der Woche ein Update für den VLC Media Player für Windows, macOS und Linux veröffentlicht. Mit der neuen Version wurde die Unterstützung für macOS Mojave deutlich verbessert, ein neues AV1-Decoder hinzugefügt sowie zahlreiche Probleme mit der Hardwarebeschleunigung unter Windows behoben. Dazu kommen zahlreiche Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Performanceoptimierungen, um die Software zuverlässiger zu machen. Beim VLC media player handelt es sich um einen freien und quelloffenen Multimediaplayer sowie Framework für verschiedene Betriebssysteme, das die meisten Multimediadateien, sowie DVDs, Audio-CDs, VCDs und verschiedene Streamingprotokolle abspielt. Das Update auf die Version 3.0.5 ist unter Windows, macOS und Linux lauffähig und kann ab sofort geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder hier.

VLC

Download -> VLC Media Player für Windows, macOS und Linux herunterladen


Die neue VLC Media Player steht ab sofort auf der Projektseite zum Download bereit:

Die Version 3.0.5 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • VLC 3.0.5 is the fifth update of „Vetinari“.
  • Faster and more complete support for the AV1 codec.
  • Compatibility with macOS 10.14 „Mojave“, with native dark mode, and notarization.
  • Improvements for Blu-ray playback, RTP and UDP streams.
  • Improvements for MP4, MKV, CAF and AV1 media.
  • Improvements for HDR support, tone-mapping and native Windows HDR support.
  • Fixes for Chromecast, Direct3D11, Youtube and subtitles rendering.

Access ->

  • Improve RTSP playback
  • BluRay fixes and improvements, notably for menus and seeking
  • Improve the UDP/RTP truncated issue

Codec ->

  • Add a new AV1 decoder based on dav1d library
  • Enable libaom decoder by default
  • Fix decoding of some HEVC streams with macOS hardware decoding

Demux ->

  • MP4: Fix reading of some HDR metadata
  • Miscellaneous AV1 demuxing improvements
  • Fix CAF integer-underflow
  • Fix an MKV crash on iOS 12.0, on iPhone XS phones

Packetizer ->

  • Add an AV1 packetizer

macOS ->

  • Starting with VLC 3.0.5, VLC will be distributed with runtime hardening enabled on macOS Mojave. All external VLC plugins need to be signed by a DeveloperID certificate in order to continue working with the official VLC package.
  • Update the VLC dark UI to better match the dark mode of macOS Mojave
  • Fix convert & save panel stream option

Audio output ->

  • Fix corking when the playback state is paused
  • Improve corking on Android

Video Output ->

  • Fix Direct3D11 tone-mapping when HDR is displayed on an SDR screen
  • More accurate colors for SD sources in Direct3D11
  • Disable hardware decoding on some old Intel GPUs
  • Fix zero-copy GPU acceleration on AMD RX Vega
  • Misc Direct3D11 fixes

Miscellaneaous ->

  • Improve ChromeCast
  • Update numerous 3rd party libraries, including for minor security issues
  • Update Youtube support
  • Fix subtitles rendering with specific fonts with negative horizontal advance

VLC Media Player -> Beschreibung

VLC ist ein portabler, freier Medienabspieler sowohl für diverse Audio-, Videocodecs und Dateiformate als auch DVDs, Video-CDs und unterstützt unterschiedliche Streaming-Protokolle. Durch die hohe Kompatibilität mit vielen Formaten und Codecs kann er fast alles wiedergeben.

via VideoLAN