VLC Media Player für iOS Version 3.2.1 ist jetzt verfügbar


VLC Media Player für iOS Version 3.2.1 ist jetzt verfügbar

Für den VLC Media Player für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein weiteres Update zum Download bereit. Mit diesem Update wurde die Automatische Darstellungseinstellung für iOS 13 hinzugefügt. Außerdem ist das Hinzufügen eines Indikators innerhalb einer Wiedergabeliste zur Neuordnung möglich. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Mit dem letzten Update erhielt die App ein komplett neues Design und Dark Mode unter iOS 13 und iPadOS, deutlich intuitiver, einfacher zu benutzen und verfügt über ein aktuelles Aussehen. Das Update mit der Versions-Nummer 3.2.1 erfordert iOS 9.0 und neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

VLC

Download -> VLC Media Player für iOS im iTunes App Store herunterladen


Die Version 3.2.1 von VLC Media Player kann jetzt im iTunes App Store geladen werden:

Die Version 3.2.1 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Add automatic appearance setting for iOS 13.
  • Add indicator inside a playlist for reordering.
  • Adapt empty view for current context.
  • Fix SMB 2 credential storage.
  • Fix local network navigation.
  • Fix local network infinite reloading.
  • Fix local network connection dialog.
  • Fix external screen, AirPlay mirroring black screen.
  • Fix opening media from other applications using x-callback-url.
  • Fix artwork being shown after backgrounding the application during playback.
  • Fix cancel button not being shown on the local network connect screen on iPads.
  • Fix minor stability and interface issues.

VLC Media Player für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Die App ist eine Portierung des freien VLC media Players auf iOS. Sie kann alle Filme und Shows in den meisten Formen direkt und ohne Konvertierung wiedergeben. Es erlaubt die Dateiübertragung mittels Dropbox, Google Drive, iTunes, direktem Download und durch einen integrierten Webserver zum Dateiupload als auch über Streaming von UPnP Medienservern.

Die VLC App auf mobilen Endgeräten ist für Geräte mit iOS 9.0 oder neuer verfügbar.