VLC Media Player für iOS auf Version 3.0.2 aktualisiert


VLC Media Player für iOS auf Version 3.0.2 aktualisiert

Der Hersteller des VLC Media Players für verschiedene Betriebssysteme hat heute ein kleineres Update für den freien VLC Media Player für iOS veröffentlicht. Dieses Update behebt Probleme mit Touch ID und Face ID sowie einen Absturz beim Öffnen eines Ordners. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Seit dem letzten größeren Update werden die Dateien-App, Face ID sowie Drag und Drop unterstützt. Das Update mit der Versions-Nummer 3.0.2 erfordert iOS 9.0 und neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort geladen werden.

VLC

Download -> VLC Media Player für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 3.0.2 von VLC Media Player kann jetzt im iTunes App Store geladen werden.

  • VLC Media Player für iOS im iTunes App Store herunterladen
    Hier geht es zum Download des kostenlosen VLC Media Player für iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.0 und neuer. Ein klick auf den Link öffnet automatisch den iTunes App Store.
    https://itunes.apple.com/de/app/vlc-for-ios/id650377962

Die Version 3.0.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Fixes issues with TouchID and FaceID.
  • Fixes a crash when opening a Folder.
  • This update improves performance and fixes a lot of small issues.

VLC Media Player für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Die VLC App für iOS ist eine Portierung des freien VLC media Players auf iPad, iPhone und iPod touch. Die App kann alle Filme und Shows in den meisten Formen direkt und ohne Konvertierung wiedergeben. Es erlaubt die Dateiübertragung mittels Dropbox, Google Drive, iTunes, direktem Download und durch einen integrierten Webserver zum Dateiupload als auch über Streaming von UPnP Medienservern.

Bei der VLC App für iPhone, iPad und iPod touch handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde.