Threema App für Android erhält Update auf Version 3.4 mit Erwähnungen in Gruppenchats

Threema App für Android erhält Update auf Version 3.4 mit Erwähnungen in Gruppenchats

Die Schweizer Threema GmbH hat im Laufe des gestrigen Abends ein größeres Update für die Threema App für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version wurde eine neue Benachrichtigungsfunktion eingeführt. Mit der “Erwähnen”-Funktion können Gruppenmitglieder direkt angesprochen werden, diese erhalten dann bei entsprechender Einstellung trotz Stummschaltung eine Benachrichtigung. Füge einfach im Nachrichtenfeld ein @-Zeichen ein, und wähle den gewünschten Kontakt aus, um ihn zu erwähnen. Aus diesem Grund erhielt die App eine neue Option in den individuellen Benachrichtigungseinstellungen für Gruppen: Stummschaltung ein, außer bei Erwähnung. Das Update bringt noch weitere Neuerungen, darunter einige Verbesserungen für Threema Web, Unterstützung des Inkognito-Modus der Tastatur und mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 3.4 erfordert Android 4.1 oder höher und kann ab sofort geladen werden. Weite Informationen dazu finden sich im Threema Blog.

Threema

Download -> Threema App für Android im Google Play herunterladen

Die Version 3.4 der Threema App für Android kann ab sofort im Google Play geladen werden.

Die Version 3.4 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Erwähnungen: Mit dem «@»-Zeichen Gruppenteilnehmer auswählen und ansprechen.
  • Neue Option in individuellen Gruppen-Benachrichtigungseinstellungen: Stummschaltung ein, außer bei Erwähnung.
  • Unterstützung des Inkognito-Modus der Tastatur, falls verfügbar.
  • Mehrfachauswahl bei Nachrichten-Weiterleitung.
  • Springen auf Originalnachricht bei Tippen auf Zitat.
  • Kontakte aus Kontaktliste teilen.
  • Optimierte Suchfunktion.
  • Verbesserungen für Threema Web.
  • Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

Threema App für Android -> Beschreibung via Google Play

Threema ist eine Kurznachrichten-App mit einem besonderen Fokus auf Sicherheit und Datenschutz. Echte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung garantiert, dass niemand außer dem vorgesehenen Empfänger eine Nachricht lesen kann. Threema kann auch anonym, ohne Angabe von personenbezogenen Daten wie Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, genutzt werden. Nachrichten werden auf unseren Servern nach Auslieferung umgehend gelöscht. Der Nutzer ist damit bestmöglich vor Datenmissbrauch geschützt.

Die offizielle Threema App für Android erfordert ein Smartphone mit Android 4.1 oder neuer.

via Threema Blog