Telegram Messenger für iOS und Android Version 8.2 ist da


Für den Telegram Messenger für iOS und Android des gleichnamigen Instant-Messaging-Dienstes steht im iTunes App Store und im Google Play Store ein größeres Update auf die Version 8.2 zum Download bereit. Das Update bringt neue Möglichkeiten, um Erinnerungen in geteilten Medien zu finden, mit beschleunigtem Durchblättern und einer Kalenderansicht. Es gibt eine Freigabeeinstellung für Einladungslinks, globalen Chat-Farbthemen für die gesamte App und vieles mehr. Die Telegram-Einstellungen bei iOS wurden neu gestaltet, um sie an den Stil und die Optik von iOS 15 anzupassen, einschließlich der überarbeiteten Mitteilungs- und Sticker-Einstellungen. Der Bereich Geräte gibt dir mit neuen Symbolen einen besseren Überblick über deine aktiven Sitzungen. Tippe auf ein Gerät, um mehr Details zu sehen oder dich aus der Ferne abzumelden. Das Update mit der Versions-Nummer 8.2 für den Telegram Messenger ist ab sofort im iTunes App Store und im Google Play Store verfügbar. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im offiziellen Telegram Blog.

Telegram

Download -> Telegram Messenger für iOS und Android herunterladen

Die Version 8.2 von Telegram kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden:

‎Telegram Messenger
Preis: Kostenlos
Telegram
Preis: Kostenlos

Die Version 8.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Blitzschnelles Wischen und Kalenderansicht im Bereich Geteilte Medien, Beitrittsanfragen, Globale Chat-Farbthemen bei iOS und mehr

Kalenderansicht und blitzschnelles Blättern in den geteilte Medien

  • Zeige geteilte Medien als Kalender an, indem du auf ⋯ tippst.
  • Ziehe im Bereich ‚Geteilte Medien‘ die neue Datumsleiste nach unten, um schnell durch geteilte Medien zu blättern.
  • Durch Auf- und Zuziehen kannst du mehr oder weniger Bilder in jeder Reihe anzeigen.
  • Wunschweise lassen sich nur Bilder, nur Videos oder beides anzeigen.
  • Um die geteilten Medien zu sehen, tippe einfach auf das Profilbild des Chats am oberen Bildschirmrand.

Beitrittsanfragen für Gruppen und Kanäle

  • Erstelle spezielle Einladungslinks, bei denen Mitglieder erst durch den Inhaber oder Admins genehmigt werden müssen.
  • Inhaber und Admins können die Profile und Bios der Bewerber einsehen, indem sie auf die Leiste für Beitrittsanfragen oben im Chat tippen.
  • Füge den Einladungslinks deines Chats internen Bezeichnungen hinzu, um sie besser zu organisieren.

Globale Farbthemen in Chats

  • Wende eines der acht neuen voreingestellten Farbthemen auf deine gesamte App an. Jedes Farbthema hat einen Tag- und Nachtmodus, bunte animierte Hintergründe und Nachrichtenblasen mit Farbverlauf.
  • Du findest Optionen für eigene Farbthemen in den Einstellungen → Darstellung → Chat-Farbthemen.

Reisezeit für geteilte Standorte

  • Tippe auf den geteilten Standort oder Live-Standort eines Nutzers, um zu sehen, wie lange du zu Fuß, mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln brauchst, um die Person zu erreichen.
  • Tippe auf die Reisezeit, um den Ort in einer anderen App zu öffnen.

Sofortige Medienbeschriftungen

  • Füge Medien nach der Eingabe einer Nachricht an, und der Text wird sofort zur Medienbeschriftung.

Noch mehr interaktive Emojis

  • Sende ein :ghost: oder :jack_o_lantern: Emoji in einem privaten Chat, tippe dann auf das animierte Emoji und es wird ein Effekt im Vollbildmodus abgespielt.
  • Hat dein(e) Chatpartner(in) den Chat ebenfalls geöffnet, könnte ihr beide die Effekte gemeinsam genießen.
  • Das funktioniert übrigens auch mit fireworks:, :party_popper:, :balloon:, :pile_of_poo:, :thumbs_up: und :heart:.

Die vollständige Liste aller Änderungen gibt es in der App oder im offiziellen Blog.

Telegram Messenger für iOS und Android -> Beschreibung via App Store

Telegram Messenger ist ein Cloud-basierter Instant-Messaging-Dienst zur Nutzung auf Smartphones, Tablets und PCs. Benutzer von Telegram können Textnachrichten, verschlüsselte Nachrichten, Fotos, Videos und Dokumente austauschen: Telegram ist die schnellste Messaging-App auf dem Markt, um Leute über ein weltweit verteiltes Netzwerk von Rechenzentren zu verbinden.

Ähnliche Beiträge

Die Telegram App ist für Geräte mit Android 4.4 sowie iOS 9.0 oder höher verfügbar.

via Telegram Blog