Sparkasse App für iOS unterstützt jetzt den Dark Mode › Das Update kommt mit neuem Design und neuen Funktionen


Für die offizielle Sparkasse App für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein größeres Update mit der Versions-Nummer 6.0.2 zum Download bereit. Mit diesem Update erhält die Sparkassen App ein neues Design und zusätzliche innovative Funktionen. Die intuitive Bedienung wird durch das Update noch einfacher und die Startseite umso übersichtlicher. So hast du genau im Blick, was du gerade brauchst. Mit der neuen Aktionsleiste auf der Startseite bietet dir die App einen viel schnelleren Zugriff auf Wichtiges: Geld senden, Umsatzsuche, Karte sperren sowie viele weitere Funktionen. Außerdem ermöglicht dir die praktische Navigation via Tab-Bar einen schnelleren Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Des Weiteren unterstützt die Sparkasse App jetzt auch den Dark Mode, wenn dies im Gerät eingestellt ist. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen, damit weiterhin alles rund ums mobile Banking reibungslos läuft. Das Update mit der Versions-Nummer 6.0.2 erfordert ein Gerät mit iOS 14.5 und höher und ist ab sofort im iTunes App Store verfügbar. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

Sparkasse

Download -> Sparkasse App für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 6.0.2 von Sparkasse kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

Die Version 6.0.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Startseite: Mit der neuen, prominent oben platzierten Aktionsleiste auf der Startseite bietet Ihnen die App einen viel schnelleren Zugriff auf Wichtiges: Geld senden (mit dem Einsprung in Überweisung, Übertrag, Dauerauftrag und giropay), Umsatzsuche, Karte sperren sowie viele weitere App-Funktionen.
  • Navigation: Das Navigieren in der App ist ab sofort viel selbsterklärender: Nutzen Sie dazu die neue Navigationsbar unten in der Ansicht. Sie ist stets nur einen Daumenklick entfernt, um Ihr Ziel schnell zu erreichen.
  • Umsatzliste: Betrachten Sie Ihre Umsätze, so erhalten Sie jetzt ebenso einen benutzerfreundlichen Zugriff auf die von der App angebotenen Funktionen zu den einzelnen Konten. Diese finden Sie ebenfalls oben – prominent und praktisch.
    Finanzübersicht: Diese neu gestaltete Ansicht bietet Ihnen seit je her und auch weiterhin einen guten Überblick über Ihre Finanzen – für die volle Kontrolle von Konten und Karten.
  • Profil: In der Ansicht „Profil“ finden Sie ganz aufgeräumt und gebündelt alles, was darüber hinaus wichtig ist. So z.B. Mitteilungen Ihrer Sparkasse und der eingerichteten Kontowecker, die allgemeinen App-Einstellungen und Infos zu Ihren Zahlungsmethoden, wie Apple Pay und giropay.
  • Kontakt: Vieles klärt sich am besten direkt von Mensch zu Mensch und wir beraten Sie sehr gern persönlich. Ihre Sparkassen-Kontaktmöglichkeit finden Sie deswegen ohne langes Suchen direkt in der App. Nutzen Sie oben rechts die kleine Sprechblase, um in den Bereich „Kontakt & Hilfe“ zu gelangen.
  • Dark Mode: Es wird dunkel! Je nachdem, wie Sie Ihr iPhone bzw. iPad bezüglich des Hell-/Dunkelmodus konfiguriert haben, Ihre Sparkassen-App geht mit und passt sich an.
  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen.

Sparkasse App für iOS und Android -> Beschreibung via iTunes App Store

Mit Sparkasse auf Ihrem iPhone oder Android können Sie immer und überall Ihren aktuellen Kontostand einsehen, Überweisungen ausführen und Geldeingänge prüfen  – von unterwegs und genauso sicher wie zu Hause am Computer. Senden Sie mit Kwitt Geld an Freunde oder fordern Sie offene Beträge an. Lassen Sie sich von ihr zum nächsten Geldautomaten oder zu Ihrer Sparkassenfiliale lotsen. Nehmen Sie direkt Kontakt mit Ihrer Sparkasse auf oder sperren Sie verloren gegangene Karten. Und: Aktivieren Sie Ihre girocard für Apple Pay direkt in der App.

Ähnliche Beiträge

Die Sparkasse App ist für Geräte mit Android 7.0 sowie iOS 14.5 oder höher verfügbar.