SoftMaker veröffentlicht FreeOffice 2018 für Windows und Linux


SoftMaker veröffentlicht FreeOffice 2018 für Windows und Linux

SoftMaker hat heute die Verfügbarkeit von SoftMaker FreeOffice 2018 für Windows und Linux angekündigt. Das kostenlose Office-Paket überzeugt schon seit Jahren als vollwertige Alternative zum teuren Microsoft Office. Nun steht jetzt mit FreeOffice 2018 eine komplett überarbeitete Version bereit. Die Software ist durch die Unterstützung der Microsoft-Formate DOCX, XLSX und PPTX nahtlos zu Microsoft Office kompatibel und bietet auch ein neues Nutzererlebnis dank optionaler Ribbon-Oberfläche. SoftMaker FreeOffice 2018 ist der kostenlose Ableger des kommerziellen Pakets SoftMaker Office 2018. Die kostenpflichtige Version von SoftMaker Office 2018 für Windows, Linux und Mac ist seit Monaten erhältlich. Das kostenlose Paket wartet zum ersten Mal mit kompletter Unterstützung DOCX, XLSX und PPTX-Dateien auf – die Dateien können jetzt nicht nur geöffnet, sondern auch gespeichert werden. Der Austausch von Dateien mit Microsoft-Office-Anwendern ist daher ohne vorherige Konvertierung möglich.

SoftMaker Office 2018

FreeOffice 2018 enthält die Textverarbeitung TextMaker 2018, die Tabellenkalkulation PlanMaker 2018 und die Präsentationssoftware Presentations 2018. Das neue Office-Paket lässt sich ab sofort unter www.freeoffice.com kostenlos herunterladen. Weitere Informationen zu SoftMaker FreeOffice 2018 für Windows und Linux finden sich weiter unten oder bei SoftMaker.

SoftMaker FreeOffice 2018 für Windows und Linux -> Beschreibung

  • FreeOffice 2018 ist ab sofort kostenlos für Windows und Linux erhältlich.
  • Komplettes Officepaket, privat und geschäftlich frei nutzbar
  • Im Paket enthalten sind die Textverarbeitung TextMaker 2018, die Tabellenkalkulation PlanMaker 2018 und die Präsentationssoftware Presentations 2018.
  • SoftMaker FreeOffice öffnet und speichert die Microsoft-Formate DOCX, XLSX und PPTX ohne Kompromisse – das gewährleistet nahtlose Kompatibilität zu Microsoft Office.
  • Neues Bedienkonzept: FreeOffice 2018 kann wahlweise mit modernen Ribbons oder mit klassischen Menüs und Symbolleisten bedient werden.

Die SoftMaker Software GmbH ist ein in Nürnberg ansässiges mittelständisches Unternehmen, welches Software für den Bürobedarf sowie Computer-Schriftarten entwickelt und vertreibt. Die herausragenden Merkmale der Software von SoftMaker  sind die Bedienerfreundlichkeit, enorm hohe Kompatibilität mit Microsoft Office und Geschwindigkeit – dies, gepaart mit fairen Preisen, ist eine unschlagbare Kombination.

Ähnliche Beiträge

Weitere Infos zu SoftMaker FreeOffice 2018 finden sich bei SoftMaker.