So lässt sich die Windows 10 Version 21H2 ISO herunterladen


Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends das große Upgrade auf Windows 10 November 2021 Update für Nutzer von Windows 10 Geräten veröffentlicht. Die Verteilung wird in mehreren Etappen erfolgen, sodass nicht alle Nutzer sofort mit dem Update versorgt werden. Es könnte also sein, dass der eine oder andere Nutzer doch länger warten muss, als ihm lieb ist. Allerdings hat Microsoft auch für ungeduldige Nutzer eine Lösung, denn der Konzern stellt über eine extra eingerichtete Webseite die Installations-DVD von Windows 10 als ISO Datei zum kostenlosen Download bereit. Über die unten angegebene Webseite lässt sich außerdem ein Tool namens Windows 10 Media Creation Tool herunterladen. Mit dessen Hilfe lässt sich der Download der Windows 10 ISO Datei anstoßen. Das Media Creation Tool lädt sich die Windows 10 als ISO Datei herunter und erstellt nach Abfrage, entweder einen installationsfähigen USB-Stick oder legt die ISO-Datei, mit dessen Hilfe Windows 10 installiert werden kann, auf der Festplatte ab. Weitere Informationen zu Windows 10 Version 21H2 findet ihr bei Microsoft.

Windows 10

Download -> Windows 10 Version 21H2 ISO Images herunterladen

Hier geht es zum Download der Windows 10 Version 21H2 ISO Datei bei Microsoft:

Was ist in Windows 10 November 2021 Update enthalten?

Der Fokus von Windows 10 Version 21H2 liegt auf den Bereichen Produktivität, Sicherheit und Verwaltung. Die neuen Funktionen orientieren sich am Feedback der Kunden – hierzu zählen:

  • WPA3 H2E WiFi-Verschlüsselungsstandard für mehr Sicherheit.
  • Windows Hello for Business unterstützt vereinfachte kennwortlose Deployment-Modelle, für einen „deploy-to-run“-Zustand innerhalb weniger Minuten.
  • GPU-Unterstützung für Windows Subsystem for Linux (WSL) und Azure IoT Edge for Linux on Windows (EFLOW) für maschinelles Lernen und andere rechenintensive Aufgaben.

Funktionsupdate für Windows 10 Version 21H2

Windows 10 Version 21H2, 21H1, 20H2 und 2004 verwenden ein gemeinsames Core-Betriebssystem und identische Systemdateien. Deshalb sind die neuen Funktionen in Windows 10 Version 21H2 im letzten monatlichen Qualitätsupdate für Windows 10 Version 2004, 20H1, 21H1 und 21H2 enthalten, befinden sich aber in einem inaktiven und ruhenden Zustand. Diese neuen Funktionen bleiben inaktiv, bis sie mit einem Enablement-Paket aktiviert werden. Hierbei handelt es sich um einen kleinen, schnell zu installierenden Hauptschalter, mit dem die Funktionen von Windows 10 Version 21H2 einfach aktiviert werden. Entsprechend dieser Änderung weisen die Versionshinweise für Windows 10 Version 21H1, 20H2 und 2004 eine gemeinsame Updateverlaufsseite auf. Jede Release Seite enthält eine Liste der behobenen Probleme für Windows 10 Version 21H2, 21H1, 20H2 und 2004. Beachte, dass die Versionen 21H2, 21H1 und 20H2 immer die Korrekturen für die Version 2004 enthalten, die Version 2004 enthält jedoch nicht die Korrekturen für Version 21H2, 21H1 und 20H2.

Ähnliche Beiträge › ISO Images von Windows und Office herunterladen

Ausführliche Informationen zu Windows 10 Version 21H2 finden sich bei Microsoft.