Skype App für iPhone Version 5.10 ist jetzt verfügbar


Skype App für iPhone Version 5.10 ist jetzt verfügbar

Im iTunes App Store steht ein Update für die Skype App für iOS zum Download bereit. Mit der neuen Version lassen sich jetzt unter anderem Telefonnummern, die über die Wähltasten eingegeben wurden oder sich in der Liste der letzten Anrufe befinden, speichern. Dazu kommt Unterstützung für Skype URI wieder zurück, zuverlässigere Chatbenachrichtigungen und allgemeine Verbesserungen, auf die der Konzern nicht näher eingeht. Das Update mit der Versions-Nummer 5.10 erfordert ein iPhone mit iOS 7.0 und höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet Ihr weiter unten oder im offiziellen Skype Blog.

Skype

Download -> Skype App für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 5.10 von Skype für iOS kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

Die Version 5.10 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Zuverlässigere Chatbenachrichtigungen: Wir arbeiten an der weiteren Verbesserung in puncto Zuverlässigkeit.
  • Speichern Sie jetzt Telefonnummern, die Sie über die Wähltasten eingegeben haben oder sich in der Liste der letzten Anrufe befinden.
  • Allgemeine Verbesserungen.

Skype App für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Mit Skype kann man kleine und große Momente gemeinsam erleben – trotz räumlicher Trennung. Skype-Funktionen wie Sofortnachrichten sowie Sprach- und Videoanrufe machen es einfach, besondere Augenblicke gemeinsam mit den Menschen zu teilen, die einem viel bedeuten – egal, wo sie sich befinden.

Die offizielle Skype App für iOS erfordert ein Gerät mit iOS 7.0 oder höher.

via Skype Blogs