Runkeeper App für iOS unterstützt die Pebble Watch nicht mehr


Runkeeper App für iOS unterstützt die Pebble Watch nicht mehr

Für die offizielle Runkeeper App für iPhone steht im iTunes App Store ab sofort ein größeres Update mit der Versions-Nummer 9.4 zum Download bereit. Bei diesem Update handelt es sich eher um ein Downgrade, denn die Runkeeper App verliert einige wichtige Features: So wird die Pebble Watch nicht mehr unterstützt. Außerdem kappt Runkeeper mit diesem Update auch die Verbindung zu Twitter. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 9.4 erfordert ein iPhone mit iOS 10.0 und neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

Runkeeper

Download -> Runkeeper App für iPhone im iTunes App Store herunterladen

Die Version 9.4 von Runkeeper App kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

Die Version 9.4 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Leider können wir keine Verbindung mehr zu Twitter anbieten oder die Pebble Watch unterstützen.
  • Wie immer gibt es auch einige Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

Runkeeper App für iPhone -> Beschreibung via App Store

Mit Runkeeper kannst du deine Fitness nachverfolgen, messen und verbessern. Mach es wie die 30 Millionen anderen Leute, die Runkeeper bereits als ihren Personal Trainer für die Hosentasche verwenden! Verfolge mit der GPS-Funktion deines iPhone-Geräts deine Läufe, Walking-Touren, Radtouren, Wanderungen und vieles mehr. Zeichne deine Fitnessaktivitäten auf und habe Spaß dabei.

Die Runkeeper App erfordert ein iPhone oder iPod touch mit iOS 10.0 oder höher.