PowerToys für Windows 10 auf Version 0.60 aktualisiert


Microsoft hat im Laufe des heutigen Tages ein weiteres Update mit der Versions-Nummer 0.60 für die PowerToys für Windows 10 veröffentlicht. Mit diesem Update erscheinen PowerRename und Image Resizer jetzt im neuen Windows 11 Kontextmenü. Dazu gibt es ein PowerToys Run-Plugin für OneNote. FancyZones verwendet nun eine neue Zonenidentifikation mit Monitor Id, um die Stabilität zu erhöhen und Zonenresets zu vermeiden. AlwaysOnTop verwendet jetzt abgerundete Ecken zum Hervorheben von runden Fenstern unter Windows 11. Zu guter Letzt wurden Einstellungen für PowerToys Run hinzugefügt, um die Reihenfolge der Abfrageergebnisse besser zu steuern. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die PowerToys zuverlässiger zu machen, diese lassen sich weiter unten einsehen. Das Update mit der Versions-Nummer 0.60 ist unter Windows 10 oder höher lauffähig und kann ab sofort bei GitHub geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Microsoft.

Windows 10

Download -> PowerToys für Windows 10 bei GitHub herunterladen

Die Version 0.60 von PowerToys für Windows 10 steht ab sofort zum Download bereit:

Die Version 0.60 enthält die folgenden Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

  • The v0.60 release cycle we focused on stability and improvements.
  • PowerRename and Image Resizer now appear on the new Windows 11 context menu.
  • There’s a new PowerToys Run plugin for OneNote.
  • FancyZones uses a new zone identification with monitor Id to increase stability and avoid zone resets.
  • AlwaysOnTop now uses rounded corners for highlighting rounded windows on Windows 11.
  • Added settings to PowerToys Run to better control the query results order.

Microsoft PowerToys für Windows 10 bei GitHub -> Übersicht

Microsoft PowerToys ist eine Sammlung von Hilfsprogrammen für Poweruser zur Anpassung von Windows 10, mit der die Windows 10-Benutzeroberfläche zur Steigerung der Produktivität angepasst und optimiert werden kann. Diese Neuauflage wurde durch das PowerToys-Projekt aus der Windows 95-Ära inspiriert und bietet Powerusern die Möglichkeit, die Windows 10-Shell effizienter zu nutzen und sie für einzelne Workflows anzupassen. Die neueste Version von PowerToys für Windows 10 kann von GitHub geladen werden.

Ähnliche Beiträge

via Microsoft