Paint.NET erhält Update auf Version 4.3.5 mit Bug Fixes


Für die kostenlose Bildbearbeitungssoftware Paint.NET steht jetzt ein weiteres Update mit der Versions-Nummer 4.3.5 zum Download zur Verfügung. Dieses Update enthält mehrere wichtige Fehlerbehebungen und verbessert die Leistung erheblich. Mit dem letzten größeren Update wurde Paint.NET auf .NET 6 migriert. Dies bringt zusätzliche Verbesserungen für das Rendering und die Startleistung mit sich und stellt sicher, dass der Entwickler selbst und Plugin-Autoren mit der neuesten Version der Plattform, einschließlich C# 10, entwickeln können und vieles mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 4.3.5 für die klassische Version von Paint.NET kann sowohl über die Update-Funktion über ⚙ Einstellungen → Updates → Jetzt prüfen als auch über die Website geladen werden. Wenn du die Paint.NET App für Windows 10 verwendest, solltest du das Update innerhalb der nächsten 24 Stunden automatisch erhalten. Die vollständige Liste der Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder im Paint.NET Blog.

Paint.NET

Download -> Klassische Version von Paint.NET herunterladen

Die Version 4.3.5 steht ab sofort über die offizielle Webseite zum Download bereit:

Download -> Paint.NET App im Microsoft Store herunterladen

Die Version 4.3.5 steht ab sofort auch im Microsoft Store zum Download bereit:

paint.net
Preis: 7,99 €

Die Version 4.3.5 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • This update includes several important bug fixes, and greatly improves performance.
  • Improved rendering performance for most tools, which are now up to 100% faster.
  • Fixed an issue with the Save Configuration dialog where the OK and Cancel buttons were overlapping on Windows 7.
  • Fixed an issue when saving an image with 257 unique colors at 8-bit color depth when the 257th unique color was the last (bottom-right) pixel.
  • Fixed an issue where the Layers window buttons were not correctly enabling/disabling after an undo/redo operation.
  • Fixed an issue that was preventing the VTF Plugin from saving multi-layer images correctly.
  • Fixed an issue when saving images at 1-bit or 2-bit color depth, where sometimes not all colors would be included.
  • Fixed an issue with some IndirectUI plugins that were using customized colors for their sliders.
  • Fixed a compatibility issue with TR’s Morpher plugin.
  • Fixed a compatibility issue with some of @Ego Eram Reputo’s older plugins that were unable to launch help links due to a change in .NET 6.

Paint.NET für Windows -> Beschreibung

Paint.NET ist eine Bildbearbeitungs- Software, die an der Washington State University und bei Microsoft entwickelt wurde. Ursprünglich sollte Paint.NET lediglich eine erweiterte Version von Microsoft Paint sein. Durch ständige Erweiterung bietet das Programm mittlerweile Funktionen wie z. B. das Arbeiten mit Ebenen, welche aus Adobe Photoshop oder GIMP bekannt sind. Auch die Bedienung ähnelt der von Adobe Photoshop.

Ähnliche Beiträge

via Paint.NET Blog