Paint.NET erhält Update auf Version 4.1.5 mit Bug Fixes


Paint.NET erhält Update auf Version 4.1.5 mit Bug Fixes

Über die offizielle Paint.NET Webseite lässt sich ein Update für die Bildbearbeitungssoftware Paint.NET herunterladen. Bei diesem Update handelt es sich um ein kleines Update, das einige wichtige Fehler behebt und sich auf die Verbesserung der Leistung konzentriert. Wenn du die Paint.NET App für Windows 10 verwendest, solltest du das Update innerhalb der nächsten 24 Stunden automatisch erhalten. Du kannst auch eine Updateprüfung erzwingen, indem du diese Anweisungen folgst. Das Update mit der Versions-Nummer 4.1.5 für die klassische Version von Paint.NET kann ab sofort sowohl über die eingebaute Updatefunktion über ⚙ Einstellungen → Updates → Jetzt prüfen als auch über die offizielle Website heruntergeladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im Paint.NET Blog.

Paint.NET

Download -> Paint.NET Version 4.1.5 über die offizielle Webseite herunterladen

Die Version 4.1.5 steht ab sofort über die offizielle Webseite zum Download bereit:

Download -> Paint.NET Version 4.1.5 im Microsoft Store herunterladen

Die Version 4.1.5 steht ab sofort ab sofort im Microsoft Store zum Download bereit

Die Version 4.1.5 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Improved: Image -> Rotate should now complete almost instantly.
  • Improved: Optimized a portion of the rendering engine for newer CPU instruction sets (SSE2, SSSE3, AVX2). Depending on zoom level, CPU type, and other factors, rendering throughput has been improved by 10-50%.
  • Improved: Some performance optimizations for code that uses the indexers on the Surface class, which should improve effect plugin performance.
  • Fixed: Shortcut keys for the Adjustments menu weren’t working until after you opened the menu for the first time.
  • Fixed: Canvas checkerboard, used to indicate transparent regions of the image, now scales with DPI.
  • Fixed some of the more rare cases of the SEHException/AccessViolationException crash caused by Direct2D.
  • Fixed: A bug in IndirectUI was resulting in a crash when using @BoltBait‘s Level Horizon plugin.
  • Fixed: Per-user fonts no longer cause a crash for the Store version.
  • New: The paintdotnet: protocol now works for the Classic version.
  • Fixed: The paintdotnet: protocol should now work properly with paths that have spaces in them.
  • Fixed: Hardened security for loading Custom Shape plugins via XAML.

Wie üblich könnt ihr das Update ab sofort direkt über die offizielle Webseite herunterladen oder über die eingebaute Updatefunktion über ⚙ Einstellungen → Updates → Jetzt prüfen.

Paint.NET -> Beschreibung

Paint.NET ist eine Bildbearbeitungs- Software, die an der Washington State University und bei Microsoft entwickelt wurde. Ursprünglich sollte Paint.NET lediglich eine erweiterte Version von Microsoft Paint sein. Durch ständige Erweiterung bietet das Programm mittlerweile Funktionen wie z. B. das Arbeiten mit Ebenen, welche aus Adobe Photoshop oder GIMP bekannt sind. Auch die Bedienung ähnelt der von Adobe Photoshop.

via Paint.NET Blog