Outlook App für iOS unterstützt ab sofort Add-Ins


Outlook App für iOS unterstützt ab sofort Add-Ins

Für die Outlook App für iOS steht im iTunes App Store ein größeres Update zum Download bereit. Mit der neuen Version ist es Mithilfe von Add-Ins in Outlook für iOS möglich, viele Apps, direkt im Posteingang zu holen. Eine Liste der verfügbaren Apps findet sich in Outlook unter Einstellungen-Add-Ins. Um eine App im Posteingang zu holen, ist es notwendig diese in der oben genannten Liste zu aktivieren. Diese Funktion ist momentan nur für Office 365 erhältlich. Nach und nach wird es auf Outlook.com eingeführt. Dazu kommen die üblichen Fehlerbehebungen sowie Stabilitätsverbesserungen. Das knapp 170 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.10 setzt ein Gerät mit iOS 9.0 und neuer voraus, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten oder im offiziellen Outlook Blog.

Outlook

Die Outlook App für das iPhone funktioniert auf Apple Watch mit einem iPhone 5 oder neuer.

Download -> Outlook App für iOS im iTunes App Store herunterladen


Die Version 2.10.0 von Outlook für iOS kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

Die Version 2.10.0 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Bring the apps that you love straight to your inbox. Add-ins in Outlook now let you turn any email into a Trello card, save conversations in Evernote, translate messages in seconds and more. Because a great inbox is a connected one.
  • Take a look at our list of add-ins and turn them on in Settings > Add-ins.
    • Available for Office 365 and being rolled out gradually to Outlook.com.
  • Bug fixes and performance improvements.

Outlook App für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Outlook ist eine kostenlose E-Mail-App, mit der du unterwegs mehr erledigen kannst. Genieße die vereinheitlichte Ansicht für E-Mails, Kalenderdaten, Kontakte und Anhänge. Outlook hebt automatisch die wichtigsten E-Mails von allen E-Mail-Konten hervor. Wische, um Nachrichten schnell zu löschen, zu archivieren oder zur späteren Ansicht einzuplanen. Betrachte bequem den Kalender, teile Verfügbarkeitszeiten und plane Meetings ein. Hänge Dateien von deinem E-Mail-Konto, von OneDrive oder von Dropbox mit nur wenigen Berührungen an. Die Outlook App funktioniert mit Microsoft Exchange, Office 365, Outlook.com, Hotmail und MSN, Gmail, Yahoo Mail und iCloud.

Bei der Outlook App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für iPhone als auch für iPad konzipiert wurde. Die App erfordert iOS 9.0 oder höher.

via Outlook Blog