OneDrive App für iOS Version 11.8.7 ist jetzt verfügbar


OneDrive App für iOS Version 11.8.7 ist jetzt verfügbar

Für die offizielle OneDrive App für iOS des gleichnamigen Cloud-Dienstes steht im iTunes App Store ab sofort ein Update zum Download bereit. Mit der neuen Version werden High Efficiency Image Fotos n ihrem ursprünglichen .heic-Format hochgeladen. Dadurch wird die ursprüngliche Bildqualität erhalten und die Dateigrößen klein bleiben, wodurch Speicherplatz in OneDrive gespart wird. Dieses Update wirkt sich auf Benutzer unter iOS 11 oder höher mit einem iPhone 7 oder neuer aus. Mit diesem Update werden außerdem Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden. Das Update mit der Versions-Nummer 11.8.7 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 11.3 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Microsoft.

OneDrive

Download -> OneDrive App für iOS im iTunes App Store herunterladen


Die Version 11.8.7 von OneDrive für iOS kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

Die Version 11.8.7 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Unser Dateisymbol in der Registerkartenleiste war etwas verschwommen. Dies wurde behoben.
  • Für Unternehmensbenutzer haben wir unsere Ansicht „Ermittlung“ in den „Ich“-Drawer verschoben. Sie finden sie jetzt, indem Sie auf Ihr Benutzersymbol in der oberen linken Ecke tippen.
  • Wir haben ein Problem mit der Datumsauswahl für ablaufende Links behoben, bei dem Sie die Tage nicht wirklich sehen konnten. Unsere Premium-Benutzer können nun wieder ein benutzerdefiniertes Ablaufdatum für ihre Freigabelinks auswählen.
  • High Efficiency Image Fotos (Apples Standard-Bildformat) werden jetzt in ihrem ursprünglichen .heic-Format hochgeladen. Dadurch wird die ursprüngliche Bildqualität erhalten und die Dateigrößen klein bleiben, wodurch Benutzerplatz in OneDrive gespart wird. Dieses Update wirkt sich auf Benutzer unter iOS 11 oder höher mit einem iPhone 7 oder neuer aus.
  • Fehlerkorrekturen und verbesserte Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen.

OneDrive App für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Mehr erledigen, wohin Sie auch gehen, mit Microsoft OneDrive. Zugriff und Teilen Ihrer Dokumente, Fotos und anderer Dateien von Ihrem iOS-Gerät, PC oder Mac und allen anderen Geräten, die Sie verwenden. Verwenden Sie die mobilen Office Apps, um produktiv zu bleiben und zusammenzuarbeiten, egal wo Sie gerade sind. Mit der OneDrive App können Sie ganz einfach mit Ihren privaten und geschäftlichen Dateien arbeiten, wenn Sie unterwegs sind.

Ähnliche Beiträge

Bei der OneDrive App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Es erfordert iOS 11.3 und neuer.