OneDrive App für iOS mit Support für iPhone X ist da


OneDrive App für iOS mit Support für iPhone X ist da

Apple hatte bereits bei der iPhone X Vorstellung bekannt gegeben, dass das neue Smartphone ab dem heutigen Freitag in mehr als 55 Ländern und in Apple Stores erhältlich sein wird. Nun ist es soweit, die Vorbestellungen sind schon letzten Freitag angelaufen und ab sofort kann das neue iPhone X gekauft werden, sowohl bei Apple selbst als auch bei allen größeren Mobilfunkanbieter. Da iPhone X mit einem neuen Super Retina Display kommt, welches größer als bei den bisherigen iPhones, müssen die Apps angepasst werden, um die alle Vorteile des neuen Super Retina Display des iPhone X nutzen zu können. Viele Entwickler haben längst angefangen, ihre Apps an das neue iPhone mit dem All-Screen-Display anzupassen. Heute fängt auch Microsoft damit an, denn im iTunes App Store steht ab sofort ein größeres Update für die offizielle OneDrive App für iOS des gleichnamigen Cloud-Dienstes. Das Update umfasst Unterstützung für iPhone X, einschließlich Face ID sowie einige Korrekturen für diejenigen, die Microsoft Intune verwenden. Außerdem ist ein Absturz bei Verwendung von Copy to OneDrive korrigiert worden. Das Update auf die Version 9.6.2 kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

OneDrive

Download -> OneDrive App für iOS im iTunes App Store herunterladen


Die Version 9.6.2 von OneDrive für iOS kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

Die Version 9.6.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Hey loyal OneDrive users, we have a great release in store for you. In this release you will find:

  • iPhone X support, including Face ID.
  • Several fixes for those of you using Microsoft Intune.
  • Fix for a pesky crash when using the "Copy to OneDrive" feature.
  • Bug fixes and performance improvements.

OneDrive App für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Mehr erledigen, wohin Sie auch gehen, mit Microsoft OneDrive. Zugriff und Teilen Ihrer Dokumente, Fotos und anderer Dateien von Ihrem iOS-Gerät, PC oder Mac und allen anderen Geräten, die Sie verwenden. Verwenden Sie die mobilen Office Apps, um produktiv zu bleiben und zusammenzuarbeiten, egal wo Sie gerade sind. Mit der OneDrive App können Sie ganz einfach mit Ihren privaten und geschäftlichen Dateien arbeiten, wenn Sie unterwegs sind.

Bei der OneDrive App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Es erfordert iOS 9.0 oder höher.