Office Web Apps Browser Plug-In für Office verfügbar


Microsofts Browser Plug-In für Office steht ab sofort zum Download bereit. Das Browser Plug-In ermöglicht Nutzern von Firefox 3.5 und höher und Office 2003 oder 2007 mit Word Web App, Excel Web App und PowerPoint Web App ihre Dokumente aus Office Web Apps in die jeweils lokal installierte Anwendung zu öffnen. Office 2010 Nutzer müssen das Office Web Apps Browser Plug-In nicht installieren da Office 2010 das Add-on für Firefox bereits enthält. Die Office Web Apps mit den Online-Varianten von Word, Excel, PowerPoint und OneNote stehen auf http://office.live.com für jedermann kostenlos zur Verfügung.

Office Web Apps

Download -> Office Web Apps-Browser-Plug-In herunterladen

Besucht die folgende Microsoft-Website, um das Browser Plug-In herunterzuladen:

Office Web Apps-Browser Plug-In Übersicht

Falls du über Firefox und Office 2003 oder 2007 verfügst, ermöglicht dir dieses Plug-In das direkte Öffnen von Dokumenten über Office Web Apps in der entsprechenden App. Klicke in Word Web App auf In Word öffnen, wird das Dokument in Word 2003 oder Word 2007 geöffnet. Wird das Dokument dann in Word gespeichert, wird es auch am Webspeicherort gespeichert, an dem es geöffnet wurde. Falls du über Firefox und Office 2010 verfügst, musst du dieses Plug-In nicht herunterladen, da Office 2010 das Add-on für Firefox enthält.