Office Mobile für iOS ist ab sofort kostenlos erhältlich


Microsoft hatte im Sommer letzten Jahres neben der für den privaten Gebrauch kostenlosen Office Mobile für iPhone auch Word, Excel und PowerPoint Apps für iPads veröffentlicht. Damit konnten Dokumente, Kalkulationstabellen und Präsentationen gelesen und angezeigt werden. Zum Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten, Kalkulationstabellen und Präsentationen mit Word, Excel und PowerPoint war bisher allerdings ein Office 365-Abonnement erforderlich. Damit ist nun jetzt Schluss, denn wie der US-Konzern über das offizielle Office Blog bekannt gab, wurden die bisher nur für iPad erhältlichen Apps speziell für den kleineren Bildschirm von iPhone angepasst und stehen ab sofort auch als Universal-Apps zum Download zur Verfügung.

Microsoft brings Office to everyone, everywhere

Mithilfe von der nun kostenlosen Word, Excel und PowerPoint Apps für iPhone, iPad und iPod touch lassen sich jetzt Dokumente, Kalkulationstabellen und Präsentationen lesen, anzeigen, erstellen und bearbeiten, dazu muss man sich lediglich mit einem Microsoft-Konto anmelden, ein Office 365-Abonnement ist also nicht mehr erforderlich. Dazu kommen Neuerungen und Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das zwischen 225 und 265 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 1.2 für Word, Excel und PowerPoint für iOS erfordern ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 7.1 oder höher und können ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im Office Blog.

Download -> Office Mobile für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 2.43 von Office Mobile kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

Die Version 1.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Dokumente KOSTENLOS erstellen und bearbeiten: Sie brauchen sich lediglich mit einem kostenlosen Microsoft-Konto anzumelden.
  • Dropbox-Unterstützung: Dokumente von Dropbox öffnen, bearbeiten und speichern.
  • Universelle App: Word läuft jetzt auch problemlos auf Ihrem iPhone und iPod touch und wurde speziell für den kleineren Bildschirm ausgelegt.
  • Dokumente KOSTENLOS erstellen und bearbeiten: Sie brauchen sich lediglich mit einem kostenlosen Microsoft-Konto anzumelden.
  • Dropbox-Unterstützung: Tabellen von Dropbox öffnen, bearbeiten und speichern.
  • Universelle App: Excel läuft jetzt auch problemlos auf Ihrem iPhone und iPod touch und wurde speziell für den kleineren Bildschirm ausgelegt.
  • Präsentationen KOSTENLOS erstellen und bearbeiten: Sie brauchen sich lediglich mit einem kostenlosen Microsoft-Konto anzumelden.
  • Dropbox-Unterstützung: Präsentationen von Dropbox öffnen, bearbeiten und speichern.
  • Universelle App: PowerPoint läuft jetzt auch problemlos auf Ihrem iPhone und iPod touch und wurde speziell für den kleineren Bildschirm ausgelegt.

Office Mobile für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Jetzt arbeiten Sie von unterwegs noch produktiver. Neben dem vertrauten Erscheinungsbild von Office bieten die Microsoft Office Mobile-Apps eine intuitive Oberfläche, die für die Toucheingabe auf iPhone, iPad und iPad Pro. Nutzen Sie die vertraute, für Smartphones und Tablets optimierte Office-Oberfläche zum Anzeigen, Bearbeiten und Erstellen Ihrer Dokumente. Die grundlegenden Bearbeitungsfunktionen stehen auf Geräten mit einer Bildschirmgröße von weniger als 10,1 Zoll kostenlos zur Verfügung.

Download -> Office 2019 für Windows und macOS herunterladen

Zu Office 2019 gehören Word, Excel, Outlook, PowerPoint, Project, Visio, Access und Publisher 2019. Project, Visio, Access und Publisher 2019 sind nur für Windows verfügbar.

Office Mobile ist für Geräte mit Android 6.0 sowie iOS 7.1 oder höher verfügbar.

via Office Blog