Office Migration Planning Manager 2010 verfügbar


Microsoft stellt den Office Migration Planning Manager zum Download bereit. OMPM ist eine Sammlung von Tools, mit denen du eine Umgebung für die Migration zu Office 2010 vorbereiten kannst. Das Tool überprüft Eigenschaften und Inhalt von Dateien und erstellt darüber Berichte, mit deren Hilfe du die Umgebung analysieren und mögliche Probleme bei der Konvertierung von Dateiformaten von Office 97 und 2003 in Office 2010 Dateiformate ermitteln kannst. Außerdem kann es einen sehr wichtigen Bestandteil eines Migrationsplans darstellen. Du kannst mithilfe der Tools auch Dateien aus Office 97 bis 2003 auf Konvertierungsprobleme überprüfen, Berichte erstellen, mit deren Hilfe Sie die Überprüfungsdaten analysieren können, die Überprüfungsdaten speichern und ältere Office-Dateien in die Office 2010-Dateiformate konvertieren.

Office

Download -> Office Migration Planning Manager 2010 herunterladen

Das Tool steht auf der folgenden Webseite von Microsoft zur Verfügung:

Microsoft Office Migration Planning Manager 2010 umfasst die folgenden Komponenten:

  • Microsoft Office Migration Planning Manager File Scanner (Offscan.exe) ist ein Befehlszeilentool, mit dem Dateien auf Konvertierungsprobleme überprüft werden. Die Ergebnisse werden in XML-Protokolldateien an einem konfigurierbaren Speicherort gespeichert und können optional in CAB-Dateien gebündelt werden.
  • Mit Microsoft Office Migration Planning Manager File Scanner werden zwei Arten von Überprüfungen ausgeführt:
    • Eine oberflächliche Überprüfung, bei der schnell die Office-Dokumente auf dem Computer eines Benutzers oder im Netzwerkdateisystem identifiziert werden
    • Eine intensive Überprüfung, die Sie für Office-Dokumente ausführen können, um Dokumenteigenschaften mit Indikatoren für potenzielle Konvertierungsprobleme zu durchforsten
  • Eine Reihe von Hilfsprogrammen, mit deren Hilfe Sie die von Microsoft Office Migration Planning Manager File Scanner generierten XML-Protokolldateien in eine oder mehrere Microsoft SQL Server 2000-, Microsoft SQL Server 2005- oder Microsoft SQL Server 2005 Express Edition-Datenbanken importieren können. Microsoft Office Migration Planning Manager für Office 2010 wird in Zukunft mit Anweisungen aktualisiert, um Unterstützung für Microsoft SQL Server 2008 zu bieten.
  • Eine auf Microsoft Access 2010 basierende Berichterstellungslösung mit verschiedenen Berichten zur Analyse und Möglichkeiten zum Definieren von Dateisätzen zur automatischen Verarbeitung.
  • Office File Converter (OFC) zum Konvertieren bestimmter Dateien in die neuen Office 2010-Dateiformate in Massen.
  • Version Extraction Tool (VET) zum Extrahieren mehrerer gespeicherter Versionen eines Dokuments in den Formaten von Word 97-2003 in einzelne Dateien anderer Versionen in Office 2010.

Dateien aus Microsoft Outlook, Microsoft FrontPage, Microsoft OneNote und Microsoft InfoPath werden weder bei der oberflächlichen noch bei der intensiven Überprüfung einbezogen.

via Office Resource Kit Blog