Office Lens für iOS erhält Update auf Version 2.14


Office Lens für iOS erhält Update auf Version 2.14

Microsoft hat im Laufe des heutigen Tages ein größeres Update für die Office Lens App für iOS veröffentlicht. Das Update bringt Verbesserungen beim Vorschau von Scans für den einfachen Abruf in Eigene Dateien. Mit dem letzten Update wurde die App an iPhone X angepasst, sodass sie alle Vorteile des neuen Super Retina HD Display nutzen kann. Außerdem unterstützt Office Lens die Freihandanmerkungen. Mit dem Freihandtool lassen sich Anmerkungen zu Fotos hinzufügen. Das Update umfasst auch Stabilitätskorrekturen und Leistungsverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.14 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 10.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

Office Lens

Download -> Office Lens für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 2.14 der Office Lens App kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

Die Version 2.14 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Größere und bessere Vorschau von Scans für den einfachen Abruf in „Eigene Dateien“.
  • Dieses Update enthält volle Unterstützung für iPhone X und iOS 11 sowie eine Reihe von Stabilitätskorrekturen und Leistungsverbesserungen.

Office Lens App für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Office Lens macht Bilder von Whiteboards und Dokumenten lesbar, schneidet sie zu und verbessert sie. Office Lens kann Bilder in bearbeitbare Word- und PowerPoint-Dateien konvertieren. Office Lens ist ein immer präsenter, mobiler Scanner, der Notizen auf White-/Blackboards digitalisiert. Finden Sie immer wichtige Dokumente oder Visitenkarten. Verlieren Sie keine Quittungen, und verzetteln Sie sich nicht in Haftnotizen! Die Office Lens App erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 10.0 oder höher.

Bei der Office Lens App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für iPhone als auch für iPad konzipiert wurde. Sie erfordert iOS 10.0 oder höher.