Office für Mac 2011 Update 14.6.1 veröffentlicht


Office für Mac 2011 Update 14.6.1 veröffentlicht

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends das Microsoft Security Bulletin MS15-015 aktualisiert und die Verfügbarkeit von KB3134241 für Office für Mac 2011 bekannt gegeben. Damit werden Sicherheitslücken in Word für Mac 2011, Excel für Mac 2011 und PowerPoint für Mac 2011 behoben. Die schwerwiegendste Sicherheitslücke kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Microsoft Office-Datei öffnet. Ein Angreifer, der die Sicherheitslücken erfolgreich ausnutzt, kann beliebigen Code ausführen. Neben der behobenen Sicherheitslücken, bringt das Update auch Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer Version 14.6.1 setzt Office für Mac 2011 in Version 14.1.0 sowie OS X 10.5.8 und höher voraus und kann ab sofort geladen werden. Weitere Infos über das Update findet ihr weiter unten oder bei Microsoft.

Office

Download -> Office für Mac 2011 Update 14.6.1 herunterladen

Das Update steht ab sofort im Microsoft Download Center zum Download bereit:

This security update provides the latest fixes for Office for Mac 2011. These include the following: Meeting invitations can now be accepted or declined when the sender’s display name contains escape characters.

via Description of the security update for Office 2016 for Mac: February 16, 2016