Office für Mac 2011 Update 14.6.0 veröffentlicht


Office für Mac 2011 Update 14.6.0 veröffentlicht

Microsoft hat heute Nacht das Microsoft Security Bulletin MS16-004 aktualisiert und die Verfügbarkeit eines Sicherheitsupdates für Office für Mac 2011 bekannt gegeben. Mit diesem Update werden Sicherheitslücken in Word für Mac 2011, Excel für Mac 2011 und PowerPoint für Mac 2011 behoben. Die schwerwiegendste Sicherheitslücke kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Microsoft Office-Datei öffnet. Ein Angreifer, der die Sicherheitslücken erfolgreich ausnutzt, kann beliebigen Code ausführen. Neben der behobenen Sicherheitslücken, bringt das Update auch Verbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer Version 14.6.0 kann ab sofort sowohl über die Software-Aktualisierung als auch im Microsoft Download Center geladen werden. Weitere Infos über das Update KB3133699 findet ihr weiter unten oder bei Microsoft.

Office

Download -> Office für Mac 2011 Update 14.6.0 herunterladen

Das Update steht ab sofort im Microsoft Download Center zum Download bereit:

This security update provides the latest fixes for Office for Mac 2011.

These include the following:

  • The PowerPoint Broadcast Service option has been removed from the Broadcast service selection field in the Broadcast Slide Show dialog box. You can continue to use other added Broadcast Services in PowerPoint 2011.
  • Printing multiple emails to PDF now works correctly in Outlook 2011.
  • Office 365 subscribers are now prompted to upgrade to Office 2016 for Mac.

via Description of the security update for Office for Mac 2011: January 12, 2016