Office für iPad unterstützt monatliche Abonnements


Office für iPad unterstützt monatliche Abonnements

Microsoft hat soeben ein Update für die Office Apps für das iPad veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Durch das heutige Update können die Office Apps jetzt auch übers iPad monatlich zu einem niedrigeren Preis als bisher abonniert werden. Ab jetzt lässt sich also ein monatliches Office 365 Abonnement auch in Word, Excel und PowerPoint für iPad kaufen. Ihr könnt zwischen Office 365 Personal und Office 365 Home wählen. Office 365 Personal ist für Personen, die Office auf einem PC oder Mac und auf dem iPad verwenden, während sich Office 365 Home für Haushalte mit bis zu fünf PCs oder Macs sowie fünf iPads richtet. Das Update mit der Versions-Nummer 1.1.1 erfordert iOS 7 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten oder im offiziellen Office Blog.

Office für das iPad

Download -> Office Mobile für iOS im iTunes App Store herunterladen


Die Version 1.1.1 von Office Mobile kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

Die Version 1.1.1 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Office für das iPad

  • Monatliche Abonnements zu einem niedrigeren Preis.
  • Office 365 Personal für Personen, die Office auf dem iPad und auf 1 PC oder Mac verwenden möchten.

Mit einem Office 365-Abonnement können Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente erstellt und Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote auf Macs und PCs installiert werden. Die Word, Excel und PowerPoint Apps für iOS erfordern ein iPad mit iOS 7.0 oder höher.

via Office Blog