Office Deployment Tool unterstützt jetzt auch Office 2019


Office Deployment Tool unterstützt jetzt auch Office 2019

Microsoft hat ein Update für das Office-Bereitstellungstool veröffentlicht. Auch wenn von Office 2019 bisher noch nicht viel zu sehen ist, unterstützt die aktuelle Version den Download und die Installation von Office 2019-Produkten. Das Office-Bereitstellungstool ist ein Befehlszeilentool, mit dem sich Office 365 ProPlus-Produkte herunterladen und dort bereitstellen lassen. Das Bereitstellungstool bietet mehr Kontrolle über eine Office-Installation: Damit kann definiert werden, welche Produkte und Sprachen installiert werden, wie diese Produkte aktualisiert werden sollen und ob den Benutzern der Installationsvorgang angezeigt werden soll. Das Update für das Office Deployment Tool kann ab sofort bei Microsoft geladen werden.

Office

Download -> Office Deployment Tool bei Microsoft herunterladen

Das kostenlos erhältliche Office Deployment Tool steht bei Microsoft zum Download bereit:

Die Version 16.0.10810.33603 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Fixed an issue in which AcceptEULA was not properly applied to all users when running as a system account. Requires product version 16.0.9126.2116 or higher.
  • Fixed an issue in which ExcludeApp was not being honored during second install. Requires product version 16.0.10225.36926 or higher.
  • Updated logic for /download mode that allows ODT to only add files that are missing when pointing to an existing source path.
  • Updated to support the download and installation of Office 2019 products.
  • Updated logic for uninstall scenarios that no longer requires the XML to contain all of the installed language packs to uninstall a product.

Übersicht über das Office-Bereitstellungstool

Das Office-Bereitstellungstool ist ein Befehlszeilentool, mit dem Sie Office 365 ProPlus auf Ihre Clientcomputer herunterladen und dort bereitstellen können. Das Tool bietet mehr Kontrolle über eine Installation: Sie können definieren, welche Produkte und Sprachen installiert werden, wie sie aktualisiert werden sollen und ob den Benutzern der Installationsvorgang angezeigt werden soll. Wenn Sie kein Administrator in einem Großunternehmen sind und Office 365 in Ihrer privaten Umgebung oder in Ihrem Unternehmen installieren möchten, siehe Installation von Office mit Office 365.

Ähnliche Beiträge

via Microsoft