Office 365 für Windows Version 2401 ist jetzt verfügbar


Microsoft hat im Laufe der Woche ein weiteres Update mit der Versions-Nummer 2401 für die Microsoft 365 Desktop-Apps wie Word, Excel, PowerPoint, Outlook und Co. veröffentlicht. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen für Word, Excel, Outlook, PowerPoint und OneNote sowie Verbesserungen, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Eine vollständige Übersicht der Neuerungen liefert wie immer die Übersicht der offiziellen Release Notes.

Microsoft 365

Download -> Microsoft 365 Apps für Windows bei Microsoft herunterladen

Wenn neue Office 365-Funktionen verfügbar werden, nimmt das Rollout an alle Abonnenten manchmal etwas Zeit im Anspruch. Bei ihrer Veröffentlichung werden diese Updates zuerst an einen kleinen Prozentsatz von Benutzern gesendet. Weitere Benutzer werden dann im Laufe der Zeit hinzugefügt, bis alle Office-Abonnenten ihre Updates erhalten haben. Das Update lässt sich allerdings auch manuell anstoßen. Das Update mit der Versions-Nummer 2401 setzt ein PC mit Windows 10 und neuer voraus und kann ab sofort geladen werden. Um das Update manuell anzustoßen, starte Word und erstelle ein neues Dokument › Gehe zu Datei › Konto › Wähle unter Produktinformationen › Office-Updates › Updateoptionen › Jetzt aktualisieren aus. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Microsoft.

Die Version 2401 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Word

  • We fixed an issue where comment cards may appear too wide and cut off text when changing or switching the screen in use.

Excel

  • We fixed an issue where the Clipboard Locked Alert is disrupting the workflow for some users.
  • We fixed an issue where the application would stop responding when saving changes.
  • We fixed an issue where converting a diagram to shapes would result in invalid shape geometry.

PowerPoint

  • We fixed an issue where converting a diagram to shapes would result in invalid shape geometry.
  • We fixed an issue where Visual Basic for Applications (VBA) RecordNarrationFromCurrentSlide failed with a runtime error.
  • We fixed an issue where the ‘Cell Margins’ in the Table Layout ribbon item was disabled for users with only Edit Information Rights Management (IRM) permissions.
  • We fixed an issue where the Add comments method in Visual Basic for Applications (VBA) showed a runtime error.
  • We fixed an issue where the Notes and Slide layout would open with incorrect proportions when a file was opened from a protected view.

Outlook

  • We fixed an issue that caused expanded groups in the message list to become collapsed when changing which column they are arranged by.
  • We fixed an issue that caused Outlook to exit unexpectedly after discarding an edit to a received single instance meeting.

OneNote

  • We fixed an issue where meetings spanning a full day were appearing in meeting details on the following day.

Eine vollständige Übersicht aller Neuerungen liefert die Übersicht der Release Notes.

Download -> Microsoft Sicherheitsupdates für Januar 2024 herunterladen

Die Sicherheitsupdates für Januar 2024 lassen sich ab sofort herunterladen:

Microsoft 365 umfasst Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, OneDrive, Microsoft Editor und Microsoft Family Safety für PC, Mac, iOS und Android sowie Access und Publisher für PC.

via Update history for Office 365