Office 365 für Windows Version 2107 ist jetzt verfügbar


Microsoft hat im Laufe der Woche ein größeres Update mit der Versions-Nummer 2107 für die Microsoft 365 Desktop-Apps mit Word, Excel, PowerPoint und Co. veröffentlicht. Das Update umfasst Featureupdates sowie Bug Fixes: In Outlook wird jetzt das Hinzufügen von Personen zur An\CC-Zeile von Microsoft Search unterstützt. Außerdem kannst du jetzt die Konzentration auf Nachrichten mit benutzerdefinierten Textabständen, Seitenfarben, Spaltenbreiten und Zeilenfokus erleichtern, indem du den plastischen Reader aktivierst. In PowerPoint wird das hinzufügen von Flipgrid-Videos mit anderen Videotypen unterstützt. Dazu kommen die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die Apps zuverlässiger zu machen.

Office 365

Download -> Microsoft 365 Apps für Windows bei Microsoft herunterladen

Wenn neue Office 365-Funktionen verfügbar werden, nimmt das Rollout an alle Abonnenten manchmal etwas Zeit im Anspruch. Bei ihrer Veröffentlichung werden diese Updates zuerst an einen kleinen Prozentsatz von Benutzern gesendet. Weitere Benutzer werden dann im Laufe der Zeit hinzugefügt, bis alle Office-Abonnenten ihre Updates erhalten haben. Das Update lässt sich allerdings auch manuell anstoßen. Das Update mit der Versions-Nummer 2107 setzt ein PC mit Windows 10 voraus und kann ab sofort geladen werden. Um das Update für Office 365 manuell anzustoßen, starte Word und erstelle ein neues Dokument -> Gehe zu Datei -> Konto -> Wähle unter Produktinformationen -> Office-Updates -> Updateoptionen -> Jetzt aktualisieren aus. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Microsoft.

Die Version 2107 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Featureupdates für Outlook ->

  • Microsoft Search-unterstütztes Verfassen (An\CC\BCC), Vorschläge: Das Hinzufügen von Personen zur An\CC-Zeile wird jetzt von Microsoft Search unterstützt.
  • Nachrichten mit weniger Ablenkungen lesen: Erleichtern Sie die Konzentration auf Nachrichten mit benutzerdefinierten Textabständen, Seitenfarben, Spaltenbreiten und Zeilenfokus, indem Sie den plastischen Reader aktivieren.

Featureupdates für PowerPoint ->

  • Hinzufügen von Flipgrid-Videos zu Ihrer Präsentation: PowerPoint unterstützt jetzt Flipgrid-Videos zusammen mit anderen Videotypen.

Gelöste Probleme -> Word, Excel, Outlook, Visio und Office Suite

  • Das Problem, bei dem DRM-geschützte Arbeitsmappen nicht mittels VBA geöffnet werden können, wenn Application.DisplayAlerts auf „True“ festgelegt ist, wurde behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Outlook bei einigen Benutzern beim Sammeln von Diagnoseinformationen unerwartet geschlossen wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Änderungen an einer Nachricht, die durch die Option „Diese Nachricht erneut senden“ generiert wurde, beim Senden verloren gegangen sind, wenn diese Nachricht von einem PST erneut gesendet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das bei einigen Benutzern zu einem unerwarteten Schließen bei der Durchführung von Suchvorgängen führte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Benutzer von Cloudeinstellungen ein unerwartetes Schließen erfuhren, wenn ein unvollständig konfiguriertes Konto im Profil vorhanden war.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Benutzer des Features „Verbesserungen an freigegebenen Kalendern“ neu hinzugefügte freigegebene Kalender erst nach einem Neustart von Outlook anzeigen können.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem Benutzer nahtlos auf Dateien zugreifen können, ohne dass jetzt ein unerwartetes Schließen auftritt.
  • Problem behoben, bei dem Kommentarkarten neben dem Word-Zeichenbereich die falsche Größe aufwiesen.
  • Es wurde ein Problem mit der Verwaltung der „Aktuellen Liste“ von Zitaten in kennwortgeschützten DOCX-Dateien behoben.

Download -> Office 2019 für Windows und macOS herunterladen

Zu Office 2019 gehören Word, Excel, Outlook, PowerPoint, Project, Visio, Access und Publisher 2019. Project, Visio, Access und Publisher 2019 sind nur für Windows verfügbar.

via Update history for Office 365