Office 2016 für Mac erhält Update auf Version 16.14 mit vielen neuen Features


Office 2016 für Mac erhält Update auf Version 16.14 mit vielen neuen Features

Microsoft hat im Rahmen des heutigen Patchday für Juni 2018 ein größeres Update für Office 2016 für Mac veröffentlicht. In Word 2016 ist es nun möglich, Textabstand, Spaltenbreite und Seitenfarbe anzupassen. Außerdem kann Word ein Dokument laut vorlesen und den momentan vorgelesenen Text hervorheben. Mit Excel ist das Ausfüllen von Daten in einem Schritt sowie das übersetzen von Wörtern, Ausdrücken oder Sätzen mit Microsoft Translator, möglich. Links in PowerPoint sind nicht mehr nur blau, ab sofort kann jede gewünschte Schriftfarbe angewendet werden. In Outlook ist ab sofort das Erstellen einer Signatur möglich. Ein Dokument kann also individuell, mit vielseitigen Schriftarten, Farben, Bildern, Links und mehr gestaltet werden. Auch das Erstellen von Gruppen und die Zusammenarbeit in Gruppen ist möglich. Das Update bringt auch Fehlerbehebungen sowie eine neue Version von Microsoft AutoUpdate.

Office

Das Update mit der Versions-Nummer 16.14 setzt ein Mac mit OS X Yosemite 10.10 und höher voraus und kann sowohl über Microsoft AutoUpdate als auch bei Microsoft geladen werden. Um AutoUpdate zu verwenden, starte eine Anwendung und wähle Hilfe > Auf Updates überprüfen aus. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Microsoft.

Download -> Office 2016 für Mac Version 16.14 bei Microsoft herunterladen

Das Update auf die Version 16.14 steht ab sofort bei Microsoft zum Download bereit:

Die Version 16.14 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Word

  • Lerntools verbessern die Lesbarkeit: Gönnen Sie Ihren Augen eine Pause. Passen Sie Textabstand, Spaltenbreite und Seitenfarbe an. Oder lassen Sie Word Ihr Dokument laut vorlesen und den momentan vorgelesenen Text hervorheben.

Excel

  • Ausfüllen von Daten in einem Schritt: Geben Sie der Blitzvorschau einige Beispiele, und lassen Sie sie Ihre Daten automatisch ausfüllen.
  • Aufheben der Sprachbarriere: Übersetzen Sie Wörter, Ausdrücke oder Sätze mit Microsoft Translator in eine andere Sprache.

PowerPoint

  • Aufheben der Sprachbarriere: Übersetzen Sie Wörter, Ausdrücke oder Sätze mit Microsoft Translator in eine andere Sprache.
  • Links in lebendigen Farben: Links sind nicht mehr nur blau. Wenden Sie jede gewünschte Schriftfarbe an.

Outlook

  • Erstellen einer Signatur, die man sich merken wird: Gestalten Sie Ihre Dokumente individuell, mit vielseitigen Schriftarten, Farben, Bildern, Links und mehr.
  • Erstellen von Gruppen und Zusammenarbeit in Gruppen: Sie möchten eine Office 365-Gruppe in Outlook erstellen? Kein Problem! Sie können auch Mitglieder hinzufügen und entfernen. Die Zusammenarbeit auf dem Mac ist jetzt noch einfacher.

OneNote

  • Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen.

Microsoft AutoUpdate 4.0

  • Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen.

via Update history for Office 2016 for Mac