Office 2016 für Mac erhält Update auf Version 16.13 mit Unterstützung für Google Kalender und Kontakte

Office 2016 für Mac erhält Update auf Version 16.13 mit Unterstützung für Google Kalender und Kontakte

Microsoft hat in der Nacht ein neues Update für Office 2016 für Mac nachgereicht. Das Update bringt die im Rahmen des Patchday für Mai 2018 angekündigten Sicherheitsupdates CVE-2018-8147, CVE-2018-8162 und CVE-2018-8176. Dazu kommen viele neue Features sowie weitere Updates für Office 2016 für Mac. Das Update für Word macht es jetzt möglich, mit Co-Autoren während der Bearbeitung zu chatten, ohne Word zu verlassen. Außerdem kannst du jetzt Symbole verwenden, um Dokumenten visuelle Wirkung zu verleihen, indem du eines von 500 Symbolen einfügst und bearbeitest. Weiterhin ist es jetzt möglich, einen Lebenslauf mithilfe von LinkedIn zu schreiben. Der Lebenslauf-Assistent ist auf der Registerkarte Überprüfen zu finden. Das Update für Outlook umfasst die Unterstützung für Google Kalender und Kontakte. Damit lassen sich Google Kalender und Kontakte verwalten, ohne Outlook verlassen zu müssen. Das Update bringt auch weitere Neuerungen und Verbesserungen sowie eine neue Version von Microsoft AutoUpdate. Microsoft fordert die Nutzer auf, ein Upgrade auf die neue Version 3.18 durchzuführen, was erforderlich ist, bevor andere Updates installiert werden können.

Office

Das Update mit der Versions-Nummer 16.13 setzt ein Mac mit OS X Yosemite 10.10 und höher voraus und kann sowohl über Microsoft AutoUpdate als auch bei Microsoft geladen werden. Um AutoUpdate zu verwenden, starte eine Anwendung und wähle Hilfe > Auf Updates überprüfen aus. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Microsoft.

Download -> Office 2016 für Mac Version 16.13 bei Microsoft herunterladen

Das Update auf die Version 16.13 steht ab sofort bei Microsoft zum Download bereit:

Die Version 16.13 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Word

  • Chat with co-authors while you edit: Collaborate more effectively by chatting with your co-authors without ever leaving Word.
  • Insert and edit icons: Use icons to add visual impact to your document by inserting and editing one of 500 icons.
  • Write your best resume or CV with help from LinkedIn: Resume Assistant shows you work experiences, top skills, and more for a given role. Find it on the Review tab.
  • Accessibility built right in: Use your keyboard to access the ribbon quickly and to format the words or pictures you just inserted.

Excel

  • Chat with co-authors while you edit: Collaborate more effectively by chatting with your co-authors without ever leaving Excel.
  • Insert and edit icons: Use icons to add visual impact to your workbook by inserting and editing one of 500 icons.
  • Use a timeline to filter your data: Easily filter a PivotTable by sliding the date range with a timeline filter.
  • CVE-2018-8147: Microsoft Excel Remote Code Execution Vulnerability
  • CVE-2018-8162: Microsoft Excel Remote Code Execution Vulnerability

PowerPoint

  • Chat with co-authors while you edit: Collaborate more effectively by chatting with your co-authors without ever leaving PowerPoint.
  • Insert and edit icons: Use icons to add visual impact to your presentation by inserting and editing one of 500 icons.
  • CVE-2018-8176: Microsoft PowerPoint Remote Code Execution Vulnerability

Outlook

  • Customize swipe gestures: Set the swipe left and swipe right gestures to the actions you use most. Choose from Delete, Archive, Mark as Read, Flag, or None.
  • Support for Google Calendar and Contacts: Manage your Google Calendar and Contacts without leaving Outlook.

OneNote

  • Bug fixes and performance improvements.

Office suite

  • Bug fixes and performance improvements.

Microsoft AutoUpdate 4.0

  • Bug fixes and performance improvements.

via Update history for Office 2016 for Mac