Nvidia Quadro Treiber 364.51 veröffentlicht


Nvidia Quadro Treiber 364.51 veröffentlicht

Der US-amerikanische Grafikchip-Hersteller Nvidia hat im Laufe des heutigen Tages die WHQL Version 364.51 des Treibers für die Quadro, Blade, Embedded, NVS, Plex, GRID, NVS sowie SDI Serie für Desktop-PCs mit Windows 10, 8.1, 8, 7 oder Vista veröffentlicht und zum Download freigegeben. Zudem wurde auch die WHQL Version 364.51 des Treibers für die Quadro, Quadro NVS sowie NVS Serie für Notebooks veröffentlicht und zum Download freigegeben. Der Treiber stammt vom letzten Treiberversionszweig 364 und enthält neue Merkmale und Funktionen.

Nvidia

Download -> Nvidia Quadro 364.51 für NVS/Quadro Series

Der neue Nvidia Quadro WHQL-Treiber kann ab sofort wie folgt heruntergeladen werden:

Download -> Nvidia Quadro-Treiber 364.51 für SDI Series

Der neue Nvidia Quadro WHQL-Treiber kann ab sofort wie folgt heruntergeladen werden:

Download -> Nvidia Quadro Notebook-Treiber 364.51 für M Series

Der neue Nvidia Quadro WHQL-Treiber kann ab sofort wie folgt heruntergeladen werden:

Die Version 364.51 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Unterstützung für die 3D-API Vulkan™.
  • Unterstützung für Dynamic Super Resolution (DSR) bei SLI-Konfigurationen mit GSync-Monitor.
  • SLI-Unterstützung für YUV422 bei 4K und für YUV420 mit 12 bpc bei beliebigen Auflösungen.
  • Die Liste SLI-zertifizierter Mainboards und Systeme für die SLI-Unterstützung auf Workstations wurde erweitert.
  • Power Saving: The driver now puts the GPU in the OFF state, with video memory in self-refresh mode, when the monitor is blanked or inactive.