Mozilla veröffentlicht Firefox 99 für Desktop mit neuen Features


Die Mozilla Foundation hat heute neben dem Firefox 91.8 ESR für Windows, macOS und Linux auch die stabile Version 99 von Firefox für Windows, macOS und Linux veröffentlicht. Das Update enthält eine Reihe von Neuerungen, Korrekturen sowie Leistungsverbesserungen und wird in den nächsten Tagen automatisch verteilt. Mit der neuen Version unterstützt Firefox nun die Web-MIDI-API unter Windows, macOS und Linux. Die Implementierung hat einige Einschränkungen, wie z. B. das Fehlen einer Hot-Plug-Erkennung für Geräte, sollte aber mit den meisten bestehenden Webseiten funktionieren. Außerdem wurde die Unterstützung für die Suche mit oder ohne diakritische Zeichen im PDF-Viewer hinzugefügt. Darüber hinaus wurden mit diesem Update auch diverse Sicherheitslücken in ältere Versionen von Firefox geschlossen. Details über die mit Firefox 99 geschlossenen Sicherheitslücken finden sich hier. Nutzer, die eine ältere Version von Firefox installiert haben, erhalten das Update automatisch. Das Update kann über Hilfe -> Über Firefox -> Update auf Version 99.0 durchführen auch manuell geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Mozilla.

Firefox

Download -> Firefox 99.0 für Windows, macOS und Linux herunterladen

Die Version 99.0 von Firefox für Desktop kann ab sofort bei Mozilla heruntergeladen werden:

Die Version 99.0 von Firefox für Windows, macOS und Linux herunterladen:

Die Version 99.0 von Firefox enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

New

  • You can now toggle Narrate in ReaderMode with the keyboard shortcut „n“.
  • Linux: GTK overlay scrollbars are now enabled on Nightly and early betas.
  • Added support for search with or without diacritics in the PDF viewer.
  • The Linux sandbox was strengthened: processes exposed to web content no longer have access to the X Window system (X11).
  • Firefox now supports the Web MIDI API on Windows, macOS and Linux. Our implementation has some limitations such as lack of device hot-plug detection but should work with most existing web pages. A site-specific add-on is required to enable the API on your web page.

Fixed

Enterprise

Häufig gestellte Fragen nach einer Aktualisierung von Firefox

Die Entwickler der Mozilla-Foundation stellen Firefox für Windows, macOS und Linux in mehreren Sprachen zur Verfügung. Bitte beachtet, dass die Installation von Firefox eure existierende Firefox Version überschreibt. Weder eure Lesezeichen noch die Chronik gehen dabei verloren. Jedoch könnten einige Erweiterungen und andere Add-Ons nicht mehr funktionieren, bis entsprechende Aktualisierungen oder Updates zur Verfügung stehen.

Ähnliche Beiträge

via Mozilla