Mozilla veröffentlicht Firefox 84 für Desktop mit neuen Features


Die Mozilla Foundation hat im Laufe des Tages mit Version 84 das nächste Funktionsupdate für den Firefox Browser für Windows, macOS und Linux veröffentlicht. Das Update umfasst native Unterstützung für macOS-Geräte, die mit Apple Silicon CPUs gebaut wurden. Außerdem wird jetzt der WebRender auf macOS Big Sur und Windows-Geräte mit Intel Gen 5 und 6 GPUs ausgerollt. Firefox 84 ist die letzte Version, die Adobe Flash unterstützt. Dazu kommen auch verschiedene Sicherheitskorrekturen: Mit diesem Update werden 14 Sicherheitslücken in ältere Versionen geschlossen. Details über die mit Firefox 84 geschlossenen Sicherheitslücken finden sich hier. Zu guter Letzt wurden verschiedene Fehlerbehebungen und neue Richtlinien wurden in der neuesten Version von Firefox Enterprise implementiert. Nutzer, die eine ältere Version von Firefox installiert haben, erhalten das Update automatisch. Das Update kann über Hilfe -> Über Firefox -> Update auf Version 84.0 durchführen auch manuell geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Mozilla.

Firefox

Download -> Firefox 84.0 für Windows, macOS und Linux herunterladen

Die Version 84.0 von Firefox für Desktop kann ab sofort bei Mozilla heruntergeladen werden:

Download -> Firefox 84.0 für Windows 64-bit herunterladen

Download -> Firefox 84.0 für Windows 32-bit herunterladen

Download -> Firefox 84.0 für macOS herunterladen

Download -> Firefox 84.0 für Linux herunterladen

Die Version 84.0 von Firefox enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

New

  • Native support for macOS devices built with Apple Silicon CPUs brings dramatic performance improvements over the non-native build that was shipped in Firefox 83: Firefox launches over 2.5 times faster and web apps are now twice as responsive. If you are on a new Apple device, follow these steps to upgrade to the latest Firefox.
  • WebRender rolls out to MacOS Big Sur and Windows devices with Intel Gen 5 and 6 GPUs. Additionally we’ll ship an accelerated rendering pipeline for Linux/GNOME/X11 users for the first time, ever!
  • Firefox now uses more modern techniques for allocating shared memory on Linux, improving performance and increasing compatibility with Docker.
  • Firefox 84 is the final release to support Adobe Flash.

Fixed

Enterprise

Häufig gestellte Fragen nach einer Aktualisierung von Firefox

Die Entwickler der Mozilla-Foundation stellen Firefox für Windows, macOS und Linux in mehreren Sprachen zur Verfügung. Bitte beachtet, dass die Installation von Firefox eure existierende Firefox Version überschreibt. Weder eure Lesezeichen noch die Chronik gehen dabei verloren. Jedoch könnten einige Erweiterungen und andere Add-Ons nicht mehr funktionieren, bis entsprechende Aktualisierungen oder Updates zur Verfügung stehen.

Ähnliche Beiträge

via Mozilla