Mozilla veröffentlicht Firefox 82 für Desktop mit neuen Features


Die Mozilla Foundation hat im Laufe des Tages die Version 82 von Firefox Browser für Windows, macOS und Linux veröffentlicht. Mit dieser Version führt Firefox eine Reihe von Verbesserungen ein, die das Ansehen von Videos noch angenehmer machen: Die Schaltfläche Bild-in-Bild hat ein neues Aussehen und eine neue Position, sodass du die Funktion leichter finden und verwenden kannst. Bild-in-Bild verfügt nun über eine Tastenkombination für Mac-Benutzer, die funktioniert, bevor mit der Wiedergabe des Videos begonnen wird. Für Windows-Benutzer verwendet Firefox jetzt DirectComposition für Hardware-decodierte Videos, wodurch die CPU- und GPU-Nutzung während der Videowiedergabe verbessert und die Akkulaufzeit verkürzt wird. Außerdem ist Firefox schneller als je zuvor und bietet sowohl beim Laden der Seite als auch bei der Startzeit eine verbesserte Leistung. Mit diesem Update werden auch sieben Sicherheitslücken in ältere Versionen von Firefox geschlossen. Details über diese Sicherheitslücken finden sich hier. Nutzer, die eine ältere Version von Firefox installiert haben, erhalten das Update automatisch. Das Update kann über Hilfe -> Über Firefox -> Update auf Version 82.0 durchführen auch manuell geladen werden. Weitere Informationen dazu finden sich weiter unten oder bei Mozilla.

Firefox

Download -> Firefox 82.0 für Windows, macOS und Linux herunterladen

Die Version 82.0 von Firefox für Desktop kann ab sofort bei Mozilla heruntergeladen werden:

Download -> Firefox 82.0 für Windows 64-bit herunterladen

Download -> Firefox 82.0 für Windows 32-bit herunterladen

Download -> Firefox 82.0 für macOS herunterladen

Download -> Firefox 82.0 für Linux herunterladen

Die Version 82.0 von Firefox enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

New
  • With this release, Firefox introduces a number of improvements that make watching videos more delightful:
    • the Picture-In-Picture button has a new look and position, making it easier for you to find and use the feature.
    • Picture-In-Picture now has a keyboard shortcut for Mac users (Option + Command + Shift + Right bracket) that works before you start playing the video.
    • For Windows users, Firefox now uses DirectComposition for hardware decoded video, which will improve CPU and GPU usage during video playback, improving battery life.
  • Firefox is faster than ever with improved performance on both page loads and start up time:
    • Websites that use flexbox-based layouts load 20% faster than before;
    • Restoring a session is 17% quicker, meaning you can more quickly pick up where you left off;
    • For Windows users, opening new windows got quicker by 10%.
  • You can now explore new articles when you save a webpage to Pocket from the Firefox toolbar.
  • WebRender continues to roll out to more Firefox users on Windows.
Fixed
  • Screen reader features which report paragraphs now correctly report paragraphs in Firefox instead of lines.

  • Various security fixes

Changed
  • Credit card auto-fill is now more accessible with the card type, and the card number in the card editor now available to screen readers.
  • Printing dialog errors for invalid form entries are now reported to screen readers.

Häufig gestellte Fragen nach einer Aktualisierung von Firefox

Die Entwickler der Mozilla-Foundation stellen Firefox für Windows, macOS und Linux in mehreren Sprachen zur Verfügung. Bitte beachtet, dass die Installation von Firefox eure existierende Firefox Version überschreibt. Weder eure Lesezeichen noch die Chronik gehen dabei verloren. Jedoch könnten einige Erweiterungen und andere Add-Ons nicht mehr funktionieren, bis entsprechende Aktualisierungen oder Updates zur Verfügung stehen.

Ähnliche Beiträge

via Mozilla