Mozilla veröffentlicht Firefox 78 für Desktop mit neuen Features


Mozilla veröffentlicht Firefox 78 für Desktop mit neuen Features

Mozilla hat heute mit Firefox 78 das nächste Funktionsupdate für Windows, macOS und Linux veröffentlicht. Gleichzeitig wurden Firefox 78.0 ESR mit neuen Features sowie Firefox 68.10 ESR mit Bug Fixes veröffentlicht. Die Schutzmaßnahmen-Übersicht enthält ab sofort konsolidierte Berichte über Tracking-Schutz, Datenschutzverletzungen und Kennwortverwaltung. Mit neuen Funktionen kannst du jetzt verfolgen, wie viele Verstöße über das Dashboard behoben wurden und prüfen, ob eines deiner gespeicherten Kennwörter bei einem Datenleck offengelegt wurde. Firefox 78 ist die letzte unterstützte Version für macOS 10.9, 10.10 und 10.11. Die Nutzer werden durch ein Anwendungsupdate auf Firefox ESR verschoben. Dadurch werden Sicherheitsupdates bis zum nächsten Firefox ESR-Update im Juli 2021 verfügbar sein. Das Update schließt außerdem Sicherheitslücken, weitere Details darüber finden sich hier. Nutzer, die eine ältere Version von Firefox installiert haben, erhalten das Update automatisch. Das Update kann über Hilfe -> Über Firefox -> Update auf Version 78.0 durchführen auch manuell geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Mozilla.

Firefox

Download -> Firefox 78.0 für Windows, macOS und Linux herunterladen

Die Version 78.0 von Firefox für Desktop kann ab sofort bei Mozilla heruntergeladen werden:

Download -> Firefox 78.0 für Windows 64-bit herunterladen

Download -> Firefox 78.0 für Windows 32-bit herunterladen

Download -> Firefox 78.0 für macOS herunterladen

Download -> Firefox 78.0 für Linux herunterladen

Die Version 78.0 von Firefox enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Firefox 78 is the last major release with support for macOS versions 10.9, 10.10 and 10.11. If you use one of these versions, you’ll be supported through Firefox ESR 78.x for the coming year.

New
  • The Protections Dashboard includes consolidated reports about tracking protection, data breaches, and password management. New features let you:
    • Track how many breaches you’ve resolved right from the dashboard
    • See if any of your saved passwords may have been exposed in a data breach
  • To view your dashboard, type about:protections into the address bar, or select “Protections Dashboard” from the main menu.
  • Because we know people try to fix problems by reinstalling Firefox when a simple refresh is more likely to solve the issue, we’ve added a Refresh button to the Uninstaller.
  • With this release, your screen saver will no longer interrupt WebRTC calls on Firefox, making conference and video calling in Firefox better.
  • We’ve rolled out WebRender to Windows users with Intel GPUs, bringing improved graphics performance to an even larger audience.
  • Pocket recommendations, featuring some of the best stories on the web, will now appear on the Firefox new tab for 100% of our users in the UK. If you don’t see them, you can turn on Pocket articles in your new tab, follow these steps.
Fixed
  • Various security fixes.
  • We fixed bugs in the search results quality composition and improved search result texts based on recommendations by our partners.

Häufig gestellte Fragen nach einer Aktualisierung von Firefox

Die Entwickler der Mozilla-Foundation stellen Firefox für Windows, macOS und Linux in mehreren Sprachen zur Verfügung. Bitte beachtet, dass die Installation von Firefox eure existierende Firefox Version überschreibt. Weder eure Lesezeichen noch die Chronik gehen dabei verloren. Jedoch könnten einige Erweiterungen und andere Add-Ons nicht mehr funktionieren, bis entsprechende Aktualisierungen oder Updates zur Verfügung stehen.

via Mozilla